Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Junge Gesichter im Vorstand
11.20 Uhr | 14. Oktober 2021

Junge Gesichter im Vorstand

HORCHHEIM: Hubertus Weber führt Brauchtumsverein / Weihnachtsmarkt soll stattfinden

Von links: Ingo Donsbach, Martina Müller, Tobias Rex, Michelle Delzeit und Hubertus Weber. Foto: Birgit Weber

Von links: Ingo Donsbach, Martina Müller, Tobias Rex, Michelle Delzeit und Hubertus Weber. Foto: Birgit Weber

Bei einer harmonisch verlaufenden Mitgliederversammlung des Horchheimer Brauchtumsvereins im Evangelischen Gemeindezentrum zollten die Mitglieder dem bisherigen Vorsitzenden Hans-Werner Müller und seinem Team höchsten Respekt für die bisher geleistete Arbeit seit der Vereinsgründung. Müller hatte angekündigt, aus Zeitgründen nicht mehr anzutreten. In seinem Rechenschaftsbericht beklagte er, dass wegen Corona seit dem Fastnachtsumzug 2020 keine Veranstaltungen mehr stattfinden konnten. Dennoch habe man bei zwei Abholaktionen unter Pandemie-Bedingungen an Sommertag und Kerb große Zustimmung erfahren.

Vorstandswahlen

Unter der Leitung von Erich Denschlag wurde dann ein neuer Vorstand gewählt. Hubertus Weber erhielt das große Vertrauen der Mitgliedeer. Zur Stellverttreterin wurde Michelle Delzeit gewählt, die auch das Amt des Horchheimer Kerwemädchens inne hat. Zweiter Stellvertreter wurde Tobias Rex. Neuer Schriftführer ist Ingo Donsbach, der auch die Pressearbeit übernimmt. Kassiererin ist Martina Müller. Zu Kassenprüfern wurden Heike Dlugosch,Stefan Vollrath und Karl-Heinz Dlugosch bestimmt.

Hubertus Weber ging sein neues Amt offensiv an. Er hat sich vorgenommen, mit seinem Team den traditionellen Horchheimer Weihnachtsmarkt wieder durchzuführen. Wie dieses genau geschehen soll, wird derzeit geplant und soll auch unter Einbeziehung aller Beteilgten bald besprochen werden. Er forderte auch die Vereinsmitglieder auf, sich diesbezüglich, aber auch für andere Veranstaltungen, einzubringen. Allgemein gelobt wurde die Tatsache, das nun auch jüngere Gesichter im Vorstand vertreten sind. Das gebe Hoffnung auf eine generelle Verjüngung des Vorstandes.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Schreiben Sie einen Kommentar

5 + 10 =
7 + 10 =
10 + 5 =