Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Kleiner Tom ist Jubiläumsbaby

Kleiner Tom ist Jubiläumsbaby

Klinikum Worms feiert die 1.500. Geburt des Jahres 2018

Jasmin Dietze, Dagmar Reber, Dr. Thomas Herbel, Jana Trumpler und Prof. Dr. Thomas Hitschold (von links) mit Baby Tom, Geschwisterchen Alena und den Eltern.

Jasmin Dietze, Dagmar Reber, Dr. Thomas Herbel, Jana Trumpler und Prof. Dr. Thomas Hitschold (von links) mit Baby Tom, Geschwisterchen Alena und den Eltern.

Als der kleine Tom seinen ersten Schrei tat, war es genau 22.41 Uhr am 7. Oktober 2018. Der 53 Zentimeter große und 3.800 Gramm schwere kleine Junge ist der ganze stolz von Mama Edith und Papa Alexander Fleig. Auch für die Mitarbeiter der Geburtshilfe am Wormser Klinikum ist die Geburt des kleinen Tom etwas besonderes, denn es ist die 1.500 des Jahres 2018.

„Eigentlich hätte Tom erst 13 Tage später kommen sollen, dann ging alles aber doch schneller als gedacht“, strahlt Mama Edith über das ganze Gesicht. Für die jungen Eltern aus Worms ist es bereits das zweite Kind, das im Wormser Klinikum das Licht der Welt erblickt hat: Vor zwei Jahren ist dort Schwesterchen Alena auf die Welt gekommen. „Da wir damals positive Erfahrungen gemacht haben und mit der Betreuung in der Klinik sehr zufrieden gewesen sind, war klar, dass auch Tom hier geboren werden soll“, erzählt Papa Alexander, der gemeinsam mit Alena zu Besuch gekommen ist.

Zahlreiche Glückwünsche zur Geburt
Viele Glückwünsche und einen Blumenstrauß zur Jubiläumsgeburt gab es auch vom Klinikteam: Prof. Dr. Thomas Hitschold, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und Ärztlicher Direktor des Klinikums stattete der jungen Familie gemeinsam mit Dr. Thomas Herbel, Assistenzärztin Jana Trumpler, Stationsleitung Dagmar Reber und Hebammenschülerin Jasmin Dietze einen Besuch ab.

Wer sich bereits vor der Geburt ein Bild der modernen und besonders bunt gestalteten Kreißsäle des Klinikums Worms machen möchte, kann dies im Rahmen der regelmäßigen Kreißsaalführungen tun (Information und Anmeldung unter Telefon 06241/501-3560). Weitere Unterstützung für werdende oder frisch gebackene Eltern bietet zudem die an das Zentrum für Gesundheitsförderung (ZfG) angeschlossene Elternschule des Klinikums Worms.

Weitere Informationen unter www.klinikum-worms.de/zfg-elternschule.html

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Schreiben Sie ein Kommentar

3 + 4 =
7 + 7 =
1 + 10 =

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung