Sie sind hier: Home » Fußball » Lennart Grimmer verlängert
18.08 Uhr | 19. Juni 2022
WORMATIA WORMS: Wichtiger Baustein der Meistermannschaft bleibt erhalten: Vize-Kapitän bleib nächste Saison an Bord

Lennart Grimmer verlängert

Der Kapitän ging voran: Lennart Grimmer (Mitte) trieb seinen VfR in der zweiten Halbzeit mit einer bärenstarken Leistung zum 2:1-Sieg. Dazu erzielte der 22-Jährige spektakulär den 1:1-Ausgleich durch einen grandiosen Strahl in den linken Winkel. Foto: Felix Diehl

Der Vize-Kapitän geht weiter voran: Lennart Grimmer (Mitte) bleibt dem VfR treu. Foto: Felix Diehl

Der am Samstag 23 Jahre alt gewordene Dauerbrenner verpasste trotz Muskelverletzung nur ein Spiel in der abgelaufenen Saison und steuerte meist auf der rechten Außenbahn sechs Tore und 14 Torvorlagen bei. Von Anfang an war Grimmer absoluter Leistungsträger und kommt seit Sommer 2019 auf 67 Pflichtspiele für den VfR Wormatia, elf Tore und 24 Vorlagen. Der Sportliche Leiter Norbert Hess freut sich sehr, dass ein weiterer Führungsspieler der Mannschaft an Bord bleibt: „Nach drei gemeinsamen Jahren wissen wir alle um Lennarts sportliche und menschliche Qualitäten, jetzt möchte er sich bei uns im gewohnten Umfeld auch erneut in der Regionalliga beweisen.“
 
Lennart Grimmer freut sich ebenso über die Verlängerung und möchte ein paar Worte an die Wormatia-Familie richten: „Die erste Mission ist mit dem Aufstieg erfolgreich abgeschlossen. Jetzt will ich helfen, die Wormatia dort zu halten, wo sie mindestens hingehört. Es macht sehr viel Spaß, vor und für euch zu spielen! Deswegen freue ich mich, weiter Teil von euch und der Wormatia zu sein. Alla Wormatia! Euer Lennart.“

Beitrag teilen Facebook Twitter
Geschrieben in Fußball, Sport

Schreiben Sie einen Kommentar

5 + 2 =
4 + 4 =
3 + 6 =