Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Lohnender Frühlings-Familien-Nachmittag

Lohnender Frühlings-Familien-Nachmittag

Spendenschecks aus zehnter Adventsfensteraktion in Abenheim an 18 Vereine überreicht

VON FLORIAN HELFERT Erstmals feierte Abenheim gemeinsam mit zahlreichen Gästen aller Generationen am Sonntag einen Frühlings-Familien-Nachmittag in seiner liebevoll geschmückten Festhalle. Obendrein fand außer dieser geselligen Premiere auch noch die große Scheckübergabe aus den Erlösen der vergangenen Adventsfensteraktion sowie des Hexenzaubers statt. Insgesamt 18 begünstigte Vereine beziehungsweise Institutionen vom FSV 1923 Abenheim über die Freiwillige Feuerwehr bis hin zum Vogelschutzverein freuten sich über die Spendenschecks in Höhe von insgesamt 16.000 Euro.

„Kommen die Spenden zwar zunächst den Vereinen zugute, sind sie letztlich für die Kinder und Jugend in Abenheim bestimmt“, verdeutlichte Mirko Weigand als stellvertretender Ortsvorsteher anhand der Beispiele des beabsichtigten neuen Spielplatzgerätes für hinter die Festhalle oder der gewünschten neuen Computer für die Schule. Gemeinsam mit Simone Cleres, Kassiererin des Abenheimer Adventsfenster e.V., überreichte er die Schecks. Hierbei lobte er die stetige Gemeinschaftsleistung des Wormser Vorortes. Er sei stolz, dass die von Maria Ahl vor zehn Jahren initiierte Adventsfensteraktion auch im zehnten Jahr weiterhin so hervorragend besucht worden sei.

Der Erlös aus dem Kuchenverkauf des ersten Frühlings-Familien-Nachmittages wird ebenfalls gespendet werden, um dazu beizutragen, das Wegkreuz an der Osthofener Straße in Abenheim sanieren zu können. Aus diesem Grund gebührt laut Simone Cleres hier den evangelischen und katholischen Frauen für die selbst gebackenen Kuchen ein besonderer Dank.

Auf dem ersten Frühlings-Familien-Nachmittag in der Abenheimer Festhalle nahmen 18 Vereine und ihre Vertreter gerne die Spendenschecks aus der Adventsfensteraktion für ihre Kinder- und Jugendarbeit entgegen. Foto: Florian Helfert

Auf dem ersten Frühlings-Familien-Nachmittag in der Abenheimer Festhalle nahmen 18 Vereine und ihre Vertreter gerne die Spendenschecks aus der Adventsfensteraktion für ihre Kinder- und Jugendarbeit entgegen. Foto: Florian Helfert

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile am 16. April 2018

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung