Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Mit dem RV Mölsheim durch den Wonnegau

Mit dem RV Mölsheim durch den Wonnegau

Radrtouristikfahrt am 25. Juni ab 8 Uhr ab der Eintrachthalle Mölsheim

Zu seiner 45. Radtouristikfahrt lädt der Radfahrerverein Mölsheim am Sonntag, dem 25. Juni ein.

Erwartet werden zwichen 300 und 400 Radtourenfahrer, die sich zwischen 8 und 10 Uhr von der Eintrachthalle, Am Heckel 2, in Mölsheim aus auf eine der drei Routen durch das rheinhessische Hügelland begeben werden.

Die kürzeste Strecke führt über 44 Kilometer von Mölsheim nach Gundheim und Westhofen und biegt danach in Richtung Bechtheim ab. Weitere Etappenorte sind Osthofen , Herrnsheim und Abenheim, zurück zum Startpunkt in Mölsheim .

Stolze 80 Kilometer sind auf der zweiten Route zu bewältigen, die von Westhofen aus bis nach Hillesheim, Dolgesheim und Uelversheim führt. Über Guntersblum und Gimbsheim führt die Route nach Herrnsheim und Abenheim, ehe über Gundheim der Ausgangspunkt wieder angesteuert wird.

Wer bereits gut in Form ist, kann die längste Tour mit 111 km in Angriff nehmen. Die Streckenführung entspricht größten Teils den oben bereits genannten Strecken quer durch Rheinhessen. Jeder Teilnehmer erhält bei Anmeldung einen genauen Streckenplan. Die Tourstrecken sind ausgeschildert.

Zurück in der Mölsheimer Eintrachthalle erwarten die  Organisatoren die Pedaleure mit Kaffee, Kuchen und was Herzhaftem. Auf der Strecke wird den Radfahrern an drei Kontrollstellen Tee und Obst zur Stärkung gereicht.

Weitere Info unter www.rv-moelsheim.de, oder beim 1. Vorsitzenden des Radfahrervereins Mölsheim unter info@rv-moelsheim.de, Telefon 06243/905197.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung