Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die Nibelungen Kurier Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Sport » Mit durchweg einstimmigen Ergebnissen

Mit durchweg einstimmigen Ergebnissen

Neuer Vorstand des TC Wonnegau Monsheim bei Mitgliederversammlung einvernehmlich und schnell  gewählt 

Auf der Agenda der ersten Mitgliederversammlung 2018 des Tennisclub Wonnegau Monsheim (TCWM) standen u.a. die Neuwahl des Gesamtvorstandes an.

Nachdem die durchweg positiven Jahresberichte der jeweiligen Resort-Verantwortlichen den zahlreich erschienenen Mitgliedern vorgetragen wurden, konnte einstimmig der alte Vorstand entlastet und Neuwahlen durchgeführt werden.

Es hatte Seltenheitswert, wie die anstehende Wahl während dieser Mitgliederversammlung einvernehmlich und schnell abgewickelt werden konnte.

In „Rekordzeit“ von knapp 40 Minuten wurde der neue Vorstand des TCWM gewählt. Vorschläge hierzu wurden in kürzester Zeit aus den Reihen der Mitglieder bestimmt. Entsprechende personelle Abstimmungen fielen durchweg einstimmig aus. Den erweiterten Vereinsaktivitäten angepasst wurde der Vorstand in der neuen Besetzung um zwei Funktionen erweitert: einem Jugendwart und einen Vergnügungswart. Und so ist der neue Vorstand konstituiert: 1. Vorsitzender: Tillmann Dörr; 2. Vorsitzender: Wilfried Oßwalt; 3. Vorsitzender: Jörg Ußner; Sportwart: Christof Utter; Jugendwart: Ralf Pleickhard; Kassenwart: Paul Meissner; Vergnügungswart: Ela Pleikhard; Schriftführer: Caroline Nischwitz sowie Pressewart: Thomas Teichmann.

Der alljährliche Jahresrückblick, multimedial vom alten und neuen Pressewart Thomas Teichmann präsentiert, tat sein Übriges, um den Abend anschließend mit gutgelaunten Mitgliedern offiziell beenden zu können.

BU: Nach den Wahlen bedankten sich die Mitglieder des neuen Vorstandes (im Bild) für das ausgesprochene Vertrauen.

Nach den Wahlen bedankten sich die Mitglieder des neuen Vorstandes (im Bild) für das ausgesprochene Vertrauen.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport, Sport-Mix, Tennis am 4. März 2018

Kommentare sind geschlossen