Sie sind hier: Home » Fußball » Mit Fair-Play-Regeln
13.09 Uhr | 16. Januar 2020

Mit Fair-Play-Regeln

SV HORCHHEIM: Weitere Jugendturniere am Wochenende

Der Sportliche Leiter Benjamin Bürger gratulierte Spielführer Leo Morano vom SV Horchheim zum 2. Platz bei den D-Junioren.

Der Sportliche Leiter Benjamin Bürger gratulierte Spielführer Leo Morano vom SV Horchheim zum 2. Platz bei den D-Junioren.

Am Samstag und Sonntag starten weitere Jugendturniere beim SV Horchheim. Den Anfang machen die G- und F-Junioren. Beide Turniere werden mit den neuen Fair-Play-Regeln absolviert. Die G-Junioren starten am Samstag, dem 18.Januar, um 9 Uhr, ab 13.30 folgen die F-Junioren. Zum Abschluss findet am Sonntag, dem 19.Januar, noch das Turnier der E-Junioren statt.

Am vergangenen Wochenende fanden schon die ersten Jugendturniere statt. Bei den B-Junioren holte sich Alsbach-Auerbach vor dem Team aus Rhein Hunsrück den Turniersieg. Auf Platz drei und vier folgte der VFR Frankenthal vor dem SV Horchheim. Den Turniersieg bei den C-Junioren holte sich der SV Gonsenheim. Im Finale konnte der Gastgeber SV Horchheim bezwungen werden. Dahinter folgten Königstein und Friesenheim auf den weiteren Plätzen. Im Turnier der C-Junioren qualifizierten sich zwei Mannschaften des SV Horchheim für die Halbfinale. Während ein Team gegen den VFR Friesenheim mit 2:0 gewinnen konnte, verlor der SVH II gegen den VFR Frankenthal mit 0:3. Im Finale revanchierte sich Frankenthal für die Niederlage in der Gruppenphase und holte mit einem 1:0 Sieg gegen Horchheim den Turniersieg. Im Spiel um Platz 3 gewann Friesenheim mit 2:0 gegen Horchheim II.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Fußball, Sport

Kommentare sind geschlossen