Sie sind hier: Home » Bobenheim-Roxheim » Mit Haller durch die Region

Mit Haller durch die Region

Tour zum Landtag und SWR in Mainz

Am Samstag, dem 9. März, besuchte eine Gruppe von Bürgern aus Frankenthal, Bobenheim-Roxheim und der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim auf Einladung des Landtagsabgeordneten Martin Haller im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Mit Haller durch die Region“ den Landtag und die Räumlichkeiten des Südwestrundfunks in Mainz.

Während des ersten Teils der Tour stand die Besichtigung des Landesparlaments auf dem Programm und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden mit den Funktionen, der Arbeitsweise und der Geschichte des Landtags vertraut gemacht. „Was sind die Pflichten der Abgeordneten, wie sieht der Tagesablauf aus und wie bereiten sich die Mandatsträger auf die Wahrnehmung ihrer parlamentarischen Arbeit vor?“ waren nur einige der Fragen der Besuchergruppe.

Bei der anschließenden Führung mit Besichtigung der Studios und Räumlichkeiten des Südwestrundfunks erlebten die Bürgerinnen und Bürger mit eigenen Augen und Ohren die Arbeit der Radio- und Fernsehmacher. Die Programmflotte des SWR im trimedialen Zeitalter, das Zustandekommen des Programms bis hin zum technischem Aufwand hinter SWR Produktionen – die Welt des Rundfunks wurde den Besucherinnen und Besucher sehr lebendig präsentiert. Dabei durfte das Publikum der Sendung „SWR4 Prominent“ live beiwohnen und erfuhr, welche Vorbereitungen vor einer gelungenen Fernsehproduktion getroffen werden.

Der nächste Termin der Reihe „Mit Haller durch die Region“ geht am 15. April 2019 zum Lekkerland Logistikzentrum in Bobenheim-Roxheim, einem Standort des Großhandelsunternehmens für Lebensmittel, Getränke, Tabakwaren, Non-Food-Produkte und Telekommunikation. Die Tour ist bereits vollständig ausgebucht.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Bobenheim-Roxheim

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung