Sie sind hier: Home » VG Eich » Mit neuen Ideen
12.36 Uhr | 13. Januar 2020

Mit neuen Ideen

SPD HAMM: Neuer Vorstand gewählt / Stefan Zier einstimmig zum ersten Vorsitzenden gewählt

Der neue Vorstand der SPD Hamm freut sich auf die nächsten zwei Jahre.

Der neue Vorstand der SPD Hamm freut sich auf die nächsten zwei Jahre.

Am vergangenen Donnerstag trafen sich die Sozialdemokraten aus Hamm im Raum der dörflichen Begegnung um turnusgemäß ihre Vollversammlung mit Vorstandswahlen abzuhalten. Der bis dato erste Vorsitzende der SPD, Holger Zutavern, eröffnete die Versammlung und gab den Genossinnen und Genossen einen Rückblick über das vergangene Jahr: „Wir können auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurückschauen, in dem wir einen engagierten Kommunalwahlkampf geführt haben. Wir stellen nach fünf Jahren mit Frank Ritterspach wieder einen sozialdemokratischen Bürgermeister und konnten während dieser Zeit einige Neumitglieder anwerben.“ Frank Ritterspach dankte, im Anschluss an den ausführlichen und erfreulichen Rückblick, Holger Zutavern für sein Engagement als ersten Vorsitzenden in den vergangenen Jahren.

Amt neu besetzt

Nachdem der Kassenbericht und der Bericht der Revisoren verlesen wurde, hatte die Versammlungsleitern Heike Reuper die Aufgabe, die Vorstandswahlen einzuleiten. Bereits im Vorfeld wurde bekannt gegeben, dass das Amt des ersten Vorsitzenden an diesem Abend neu besetzt werden muss. Die Versammlung sprach am vergangenen Donnerstag dem allseits bekannten Mainzer Hofsänger, Stefan Zier, einstimmig ihr Vertrauen aus. Er gehört zu denjenigen, die durch den Wahlkampf neu hinzugewonnen werden konnten und sich direkt eingebracht haben.

Mit frischem Wind

Der Sozialdemokrat möchte den aktiven Ortsverein mit frischem Wind und neuen Ideen führen. Ebenfalls einstimmig wurde Oliver Ernst wieder in seinem Amt des stellvertretenden Vorsitzenden bestätigt. Zum neuen Kassierer wurde Holger Zutavern gewählt, der damit weiterhin eine wichtige Rolle im Ortsverein übernimmt. Marion Katzenberger wurde erneut mit 100 Prozent zur Schriftführerin gewählt. Komplettiert wird der Vorstand durch die einstimmig gewählten Beisitzer Claudia Resch, Volker Mayer und die Juso Vorsitzende des Altrheins, Jennifer Fröhlich. Der Vorstand freut sich auf die nächsten zwei Jahre aktives Vereinsleben.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in VG Eich

Kommentare sind geschlossen