Sie sind hier: Home » Sport » Mit Spaß am Spiel und Glück über den Erfolg

Mit Spaß am Spiel und Glück über den Erfolg

Die Minis der TG Worms Hockey spielen sich zum Vize-Rheinhessenmeister in Heidesheim am Rhein / Montags Schuppertraining für Interessierte

Am Samstag, dem 19. Januar, fand in Heidesheim am Rhein die Rheinhessenmeisterschaft Hockey der Minis 2018/19 statt. Hochmotiviert starteten die Wormser Minis in die ersten Spiele. Eingeteilt in zwei Teams, das Rheinhessenmeisterschaftsteam und das Starterteam, begann das Turnier mit unterschiedlichen Begegnungen.

Das Starterteam spielte zuerst gegen den TSV Schott Mainz (3) und konnte mit 8:1 den Sieg eindeutig für sich verzeichnen. Pascal Dargel und Valentin Graf dominierten das Spiel deutlich.

Starterteam überzeugte
Auch in den weiteren Begegnungen konnte das Starterteam überzeugen. Gegen Gau-Algesheim gewannen sie 4:3, gegen die TSG Heidesheim (2) erreichten sie einen spektakulären 13:1 Sieg und wurden so die erfolgreichste Startergruppe des Turniers. 

Das Rheinhessenmeisterschaftsteam der TG Worms begegnete zuerst dem TSV Schott Mainz (1). Die Teams trafen sich auf Augenhöhe und trennten sich mit einem Unentschieden (2:2). 

Das Team der TSG Heidesheim (1) dominierte das nachfolgende Spiel und konnte es mit 7:1 klar für sich entscheiden.

Gegen den TV Alzey erreichten die TGler einen spektakulären 10:3 Sieg. Wilhelm Dargel schoss sechs der zehn Tore und zeigte wiederholt sein Talent. Doch auch die anderen drei Spieler des Meisterschaftsteams trugen zum Erfolg des Spiels bei. Lennard Hasselmann schoss zwei Tore, Konrad Heinlein und Jakob Kastner jeweils eins. 

Auch letzte Begegnung dominiert
Auch die letzte Begegnung des Meisterschaftsteams konnte von den Wormsern deutlich dominiert werden. Mit einem 6:0 gegen den TSV Schott Mainz (2) zeigten die Wormser noch einmal ihre offensive Spielweise. 

Bei der anschließenden Siegerehrung konnte sich das Starterteam über den ersten Platz und das Rheinhessenmeisterschaftsteam über den Titel des Vize-Rheinhessenmeisters freuen.

Nicht nur die Wormser Minis waren außer sich vor Freude, auch das Trainierteam mit Sven Rolvien, Marcus Konrad und Daniel Keilmann sowie die mitgereisten Eltern bejubelten die hervorragende Leistung, die die Minis der TG Worms an diesem Morgen gebracht hatten. Der Spaß am Spiel und das Glück über den Erfolg waren allgegenwärtig. 

Die Wormser Minis der TG Worms Hockey trainieren jeden Montag von 16 bis 17.30 in der Turnhalle der Westend Grundschule. Interessierte Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren können gerne für ein Schnuppertraining vorbeikommen. 

Es spielten: Wilhelm Dargel, Pascal Dargel, Valentin Graf, Lennard Hasselmann, Konrad Heinlein, Marcel Jadasch, Jakob Kastner, Mara Krämer, Charlotte Pfleger, Ava Schindler und Leo Weininger.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport, Sport-Mix

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung