Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Neuen Lebensabschnitt begonnen
11.07 Uhr | 6. Dezember 2019

Neuen Lebensabschnitt begonnen

KLEINE FEIERSTUNDE: Verabschiedungen bei der Stadtverwaltung

Foto: OB Adolf Kessel (rechts) verabschiedete Rüdiger Mink (4.v.li.) und Cornelia Wolf ( 2.v.re.) im Rahmen einer kleinen Feierstunde in den Ruhestand. Foto: Pressestelle Stadt Worms

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus wurden Rüdiger Mink und Cornelia Wolf (beide Gebäudebewirtschaftungsbetrieb) von Oberbürgermeister Adolf Kessel in den Ruhestand verabschiedet. Rüdiger Mink war zuerst beim Entsorgungsbetrieb beschäftigt, dann als Hausmeister und zuletzt als Sicherheitsbeauftragter für den Bereich des Rudi-Stephan-Gymnasiums. Seine Kollegin Cornelia Wolf sorgte als Reinigungskraft zuletzt in der Staudinger Schule für Sauberkeit. Der Stadtchef dankte beiden Beschäftigten sehr herzlich für ihre geleisteten Dienste und wünschte ihnen für den weiteren Lebensweg alles Gute. Die Personalratsvertretungen schlossen sich den guten Wünschen gerne an.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Kommentare sind geschlossen