Sie sind hier: Home » Sport » Ohne Punktverluste
11.01 Uhr | 13. Februar 2021

Ohne Punktverluste

SCHACHVEREIN PFEDDERSHEIM: Murat Ölmez weiter auf Siegeskurs / Schüler überflügelt Roos

Nach einwöchiger Pause kam, sah und siegte Murat Ölmez in Woche 6 der Online-Blitzturnierserie des Schachverein Pfeddersheim. Ohne jegliche Punktverluste schlug er jeden Gegner. Spannend blieb nur das Duell um die Plätze. Jan Seibert wurde dank der besseren Feinwertung Zweiter, punktgleich vor Stefan Schüler und Markus Töngi. Der fünfplatzierte Thomas Michel lag lediglich einen halben Punkt hinter dieser Gruppe. In der Gesamtwertung konnte Stefan Schüler (26 Punkte) nach mehreren konstant guten Leistungen die Führung übernehmen. Der neue Zweite, Berhard Roos (24), wurde vergangenen Donnerstag erneut Letzter. Auf Platz 3 liegt komfortabel Murat Ölmez (20), vor einer Gruppe um Thomas Michel (14), Markus Töngi (13), Danny Bogner (13) und Jan Seibert (11).

Schachinteressierte sind trotz aller Umstände herzlich Willkommen, jedoch kann aktuell nur Online unter https://lichess.org/team/sv-1930-pfeddersheim teilgenommen werden. Die Vereinsabende finden dort donnerstags ab 19 Uhr statt, jedoch kann ein Jugend- und Anfängertraining während der Pandemie aus technischen Gründen nicht angeboten werden. Vorabinformationen gibt es unter www.schachverein-pfeddersheim.de oder unter Telefon 0178/9244939.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport, Sport-Mix

Kommentare sind geschlossen