Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Heute rocken die „Steine“ die Nibelungenstadt!

Heute rocken die „Steine“ die Nibelungenstadt!

Halbzeit: „Worms rockt!“ startet am 11. Juli ab 18 Uhr auf dem Festplatz mit Rolling Stones Tribute Band „Bigger Band“ in die dritte Runde

Mit den bekannten Songs der Rolling Stones wollen „Bigger Bang" den Festplatz zum Kochen bringen.

Mit den bekannten Songs der Rolling Stones wollen „Bigger Bang“ den Festplatz zum Kochen bringen.

You can’t always get what you want? – Nicht ganz, denn bei „Worms rockt!“ findet jeder genau das richtige Konzert für einen angenehmen Sommerabend. Am kommenden Donnerstag heizen „Bigger Bang“ aus Stuttgart den Wormsern mit ihrer Rolling Stones Tribute Show so richtig ein. Nach dem erfolgreichen Auftakt mit Queen Tribute Band „The Vipers“ und der durchweg positiven Resonanz von den „Relics“, die am vergangenen Donnerstag mit dem progressiven Sound der britischen Vorbildband Pink Floyd begeisterten. Die Festivalserie „Worms rockt!“ lockt Jung und Alt zum Festplatz und verspricht noch drei weitere, abwechslungsreiche Konzertabende. Den Songs der Rolling Stones können Rockfans nun am kommenden Donnerstag, dem 11. Juli, ab 18 Uhr lauschen. Mit dem umfangreichen Streetfoodmarket und dessen Foodtrucks wird das Angebot des Rockabends abgerundet. Der Eintritt ist frei.

„Worms rockt!“ findet vom 27. Juni bis zum 25. Juli jeweils donnerstags ab 18 Uhr auf dem Wormser Festplatz statt und lädt Musik- und Festivalfans zum Verweilen ein. Es soll zur Belebung der Stadt und des Rheinufers beitragen, die Leute anlocken und zum Bleiben animieren. Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt. Weitere Infos gibt es im Internet unter worms-rockt.de.

Worms wird Rock-Magnet

Ein neuer Sommer steht an und im Rahmen dessen bietet die Stadt Worms dieses Jahr etwas ganz Besonderes. Mitten in den Sommerferien wird Worms zum Rock-Magneten in Rheinhessen. An fünf Donnerstagen wird sich der Festplatz in ein wahres Paradies für viele Altrocker verwandeln. In Zusammenarbeit mit dem Medienpartner Nibelungen Kurier und der Firma bankett plus GmbH wurde dafür ein vielseitiges Programm zusammengestellt.

Tribute-Bands bringen nicht nur den Sound Ihrer Idole zum Besten, sondern tragen auch mit ihrer Bühnenshow dazu bei möglichst nah und authentisch an ihren Vorbildern zu sein. Aber nicht nur die Tribute-Bands, die mitunter aus den europäischen Anrainerstaaten anreisen, machen Appetit auf einen rockigen Sommer, sondern auch ein Streetfoodmarkt, mit einem breiten Angebot an unterschiedlichsten Speisen, sorgt für ein kulinarisches Erlebnis.

Den Alltag vergessen

Zahlreiche Liegestühle auf dem Gelände und dazu ein frischer Cocktail bieten zusätzlich die Möglichkeit den Alltag mitten unter der Woche vergessen zu lassen. Auch für Familien mit Kindern ist etwas geboten: Während sich die Eltern gemütlich im Liegestuhl entspannen, dreht ein Kinder-Karussell seine Runden.

Bunter Mix an musikalischer Nostalgie

Am ersten Rock-Donnerstag, dem 27. Juni, gaben „The Vipers”, eine Queen Tribute Band aus Bologna, Italien, den Startschuss für einen Sommer voller musikalischer Nostalgie und rockiger Atmosphäre. Am vergangenen Donnerstag, dem 4. Juli, legten die „RELICS”, Pink Floyd Tribute Band, mit dem typischen progressiven Rock-Sound des britischen Vorbilds nach. Am 11. Juli heizen den Wormsern dann „Bigger Bang” aus Stuttgart, mit einem autentischen Rolling Stones Tribute richtig ein, ehe dann am 18. Juli „The Jack”, ebenfalls aus Stuttgart, mit den Songs und dem Feeling von AC/DC nochmal so richtig Stimmung machen. Das letzte Konzert bringt die Wormser Musikfans schließlich zurück in die 60-er Jahr: „Help!”, die Beatles Tribute Band aus Maribor in Slowenien, lässt die Konzertbesucher mal wieder das Tanzbein schwingen und unterhält mit dem allseits beliebten Charme der britischen Beat- und Rockband.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Schreiben Sie einen Kommentar

9 + 9 =
5 + 5 =
6 + 10 =

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung