Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Power, Romantik und Weltklasse-Akrobaten
12.06 Uhr | 6. Dezember 2019

Power, Romantik und Weltklasse-Akrobaten

WINTERVARIETÉ WORMS: Standing Ovations für das Ensemble im festlichen Sinnespalast

Gefeierte Premiere! Das WinterVarieté feierte am Donnerstag einen fulminanten Auftakt. Foto: Martin Black

Das WinterVarieté ist zurück und feierte am Donnerstag seine große Premiere im EWR Kesselhaus. Einmal mehr verwandelte das Team rund um die Veranstalter Florian Keutel und Christian Ruppel den historischen Saal in eine traumhafte Winterwelt. Es sollte noch spektakulärer werden als im Jahr zuvor. Allen war klar, dass die Erwartungen des Wormser Publikums in der neuen Spielzeit hoch gesteckt waren. Diese wurden direkt vor dem Kesselhaus am Entrée erfüllt. Riesige Traversen, bedeckt mit einem funkelnden Sternenhimmel, plakativen Bannern mit verschneiten Tannen und einem noch längerem roten Show-Teppich, der seine Gäste in die Turbinenhalle einlud. Dort hieß das Team rund ums WinterVarieté Worms sein Publikum herzlich willkommen.

Willkommens-Drink und edle Leder-Lounges
Gleich nebenan, die zehn Meter lange Bar um einen Willkommens-Drink entgegen zu nehmen, edle Leder-Lounges, die zum Verweilen einluden. Wie schon im Jahr zuvor, konnten sich die Besucher vor der WinterVarieté-Fotowand mit einem Erinnerungsbild verewigen lassen. Innerhalb kürzester Zeit füllte sich das Entrée und man sah jedem Einzelnen die Vorfreude auf das an, was sie gleich erwarten sollte. Beim Betreten der heiligen Varietéhalle kam dann der große Aha-Moment. Der Anblick, der sich bot, war atemberaubend! Das Kesselhaus strahlt in einem winterlichen Glanz, noch schöner, noch aufwendiger als im Jahr zuvor. Ein traumhaftes Ambiente, mit prunkvoll eingedeckten Tischen, überall Kerzenschein, riesige Kronleuchter soweit das Auge reichte. Eine großzügige Bühne, die bis zur Mitte des Raums führte, damit jeder Gast den perfekten Blick zur Show erhält. Ein überaus freundlicher und aufmerksamer Service, der allzeit am Start war, um jeden Wunsch zu erfüllen. Wohin man am Premierenabend im schillernden Spiegelsaal auch hörte, alle waren beeindruckt von der Atmosphäre, die das WinterVarieté Worms dort einmal mehr geschaffen hatte. „Wir waren bereits letztes Jahr hier und sehr gespannt was uns heute erwartet. Es ist ein einziger Wintertraum und die Stimmung ist einfach einmalig“, begeisterten sich die Premierengäste.

Comedy, Tanz, Akrobatik und ein Hauch Magie
Die hochkarätigen und preisgekrönten Artisten des WinterVarieté Worms kommen aus aller Welt. Mit großer Akribie haben die Veranstalter um sie herum ein Showprogramm entworfen, das mit Comedy, Tanz, Akrobatik und einem Hauch Magie, alle Generationen und Liebhaber des Varietés verführten. Mit einer Ansprache von Florian Keutel und Christian Ruppel begann die winterliche Varieté-Nacht und nach wochenlangen Proben und Vorbereitungen war es endlich soweit als es hieß: Vorhang auf zur neuen zweiten Spielzeit: It´s Showtime! Die Vegas Showgirls, das schillernde Markenzeichen des WinterVarieté Worms, eröffneten in weihnachtlich glitzernden Kostümen den Showabend und begeistern mit Grazie und Glamour. Jorgos Katsaros führt als Conférencier amüsant durchs Programm, kündigte die jeweiligen Künstler an und erlaubte sich den ein oder anderen magischen Scherz mit seinem hingerissenen Publikum. Im Anschluss ging es direkt zur Vorspeise. Zwischen drei Gängen „Show and Dine“ feierten die Gäste ihr Wormser Varieté. Zweieinhalb kurzweilige Stunden, die im wahrsten Sinne des Wortes an einem vorbei flogen. Mit tollen Showelementen, weihnachtlicher Stimmung und einem begeisterten Publikum.

Wunschplätze als Weihnachtsgeschenk
Das Kesselhaus kochte, im wahrsten Sinne des Wortes, als zum Ende der Show das Premieren-Publikum nichts mehr auf ihren Sitzen hielt. Die Gäste bedankten sich beim Ensemble mit Standing Ovations und einem endlosen Applaus. Der Plan war aufgegangen! Einmal mehr haben die Veranstalter ihrer Show die Varieté-Krone aufgesetzt und die hohen Erwartungen erfüllt. Das Team strahlte mit seinem Premierenpublikum und seinen glücklichen Künstlern um die Wette. Einmal mehr wurde klar, welch eine Bereicherung das WinterVarieté Worms für die Stadt ist.

Zur glamourösen Silvestergala sind noch Tickets erhältlich. Alle weiteren Infos unter www.winter-variete-worms.de

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Kommentare sind geschlossen