Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Schnell und kompetent zum Führerschein
PR-Anzeige

Schnell und kompetent zum Führerschein

Fahrschule Spitz in Mannheim-Schönau bietet Intensivausbildung in sieben Tagen

Die beiden Fahrlehrer der Fahrschule Spitz, Klaus Spitz und Patric Izzo, bringen auch Sie kompetent und schnell zum Führerschein.

Die beiden Fahrlehrer der Fahrschule Spitz, Klaus Spitz und Patric Izzo, bringen auch Sie kompetent und schnell zum Führerschein. 

Der Traum, den Führerschein in nur wenigen Tagen mithilfe eines Intensivkurses zu realisieren, wird in der Fahrschule Spitz in Mannheim-Schönau in allen Klassen Wirklichkeit. Denn „ein PKW-Führerschein ist bereits in sieben und ein Motorradführerschein in lediglich fünf Tagen erfolgreich zu absolvieren“, lädt das Team der Fahrschule zu ihren Kursen ein.

Wichtig ist es den beiden Fahrlehrern Klaus Spitz und Patric Izzo, dass es sich bei einem Intensivkurs nicht um einen Crashkurs handelt. ”Die Fahrschüler sind an sieben aufeinanderfolgenden Tagen immer mehrere Stunden im Auto und lernen parallel dazu die Theorie.

Am Ende der Ausbildung sind sie auf dem gleichen Wissens- und Erfahrungsstand wie diejenigen Fahrschüler, die über ein halbes Jahr oder länger die Fahrschule besuchen,“ wissen die beiden Fahrschulexperten. „Dass sich das Konzept der Intensivfahrschule bewährt, wird besonders daran deutlich, dass auch in der Bundeswehr, bei der Polizei und der Feuerwehr nach diesem Prinzip für den Führerschein der jeweiligen Einsatzfahrzeuge ausgebildet wird.“

„Bei Schülern und Studenten sind besonders die Ferienkurse sehr beliebt, aber auch Schichtarbeiter, speziell aus dem Gastronomiebereich, wissen die Vorteile des Intensivkurses zu schätzen“, freut sich Klaus Spitz über die große Resonanz für das Konzept seiner Fahrschule. „Bei Bedarf und auf Wunsch ist selbstverständlich auch die längere Ausbildung zum Führerschein möglich.“

Die Fahrschule Spitz zeichnet sich durch hohe Qualität, Kompetenz und faire Konditionen aus. Bei der Ausbildung profitieren die Fahrschüler von der umfangreichen Erfahrung der Fahrlehrer, die durch die Ehefrau von Klaus Spitz in der Verwaltung unterstützt werden. So verfügt der lange als Motorradmechaniker tätige Klaus Spitz über mehr als zehn und Patric Izzo über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung. Der beliebte Fahrlehrer Izzo ist besonders in Worms und Rheinhessen durch seine früheren Tätigkeiten in Fahrschulen der Region bestens bekannt und beliebt.

Ein weiteres Plus der Schönauer Fahrschule ist die Erreichbarkeit. Denn sie liegt direkt an einer Haltestelle der Straßenbahnlinie 1, die vom Hauptbahnhof aus alle sieben Minuten abfährt.
„Die Ausbildung und die praktischen Prüfungen sind selbstverständlich auch in Worms möglich“, freuen sich Klaus Spitz und Patric Izzo über neue Fahrschüler aus dem Nibelungen-Land. Fahrschule Spitz Kattowitzer Zeile 16 a 68307 Mannheim Telefon 0621/78997035, www.fahrschule-spitz.de

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung