Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Seniorenbeirat stärkt französischen Austausch
14.44 Uhr | 21. September 2022
WORMS: Gremium stellt Sprachkurse am 27. September vor

Seniorenbeirat stärkt französischen Austausch

Der Seniorenbeirat der Stadt Worms informiert am Dienstag, dem 27. September, um 17 Uhr, in den Räumen der Volkshochschule Worms, Schönauer Straße 2, über kostenfreie Französischkurse. Hierzu lädt der Beirat die Bürgerschaft herzlich ein.

Die Beiratsmitglieder engagieren sich seit Jahren für die deutsch-französische Freundschaft in ihrer Stadt, deshalb haben sie gemeinsam mit dem Deutsch-Französischen Bürgerfonds dieses kostenfreie Angebot für Anfänger und Fortgeschrittene auf die Beine gestellt. In den Kursen treffen die Teilnehmer auf die Themen „Klimawandel und Klimaanpassung“, da der Beirat auch die neu entstandene Partnerschaft der Stadt Worms zur französischen Stadt Metz unterstützt, deren Arbeitsbeziehung sich vor allem diesen Fragen widmet.

Zu den Kursen können sich Bürger ab 30 Jahren anmelden. Die stellvertretende Vorsitzende des Wormser Seniorenbeirats, Karin Drach, die Leiterin der Volkshochschule Worms, Agnes Denschlag, sowie die Kursleiterin, Dominique Franck, führen durch die Informationsveranstaltung.

 

 

Beitrag teilen Facebook Twitter
Geschrieben in Worms und Ortsteile

Schreiben Sie einen Kommentar

6 + 8 =
8 + 5 =
2 + 1 =