Sie sind hier: Home » Aus dem Nibelungenland » Sensationelle Schnäppchen am Super-Spartag
22.11 Uhr | 12. Juli 2020

Sensationelle Schnäppchen am Super-Spartag

ARBEITERWOHLFAHRT HAMM: 6. Hofflohmarkt in Eich am 18. Juli von 10 bis 13 Uhr / Sommerpause im AWO-Markthaus

Tolle Sachen für kleines Geld! Der AWO-Hofflohmarkt am 18. Juli lädt zum Schnäppchen-Machen ein.

Bereits zum 6. Mal findet am Samstag, dem 18. Juli, von 10 bis 13 Uhr in Eich, Hinterhofstraße 84, ein Hofflohmarkt der Hammer AWO statt. Zu finden sind Sachen, die die AWO aus Platzgründen nicht in ihrem Sozialkaufhaus, dem „AWO-Markthaus“, Am Bohrturm 8 in Eich, vorhalten kann, z.B. aus dem Haushalt (Geschirr, Kochtöpfe, elektrische Kleingeräte, Bestecke u.v.m.), Sport und Freizeit, Deko, Kleinmöbel, Textilien aller Art, Kleidung für Neugeborene, Kleinkinder, Jugendliche und Erwachsene bis 3 XXL, festliche Kleidung, Kinderbetten, Kinderwagen, Bettwäsche, Handtücher, Gardinen, Spielsachen, Koffer, Taschen, Rucksäcke, Fahrräder, Bücher, CD’s – alles kann zu supergünstigen Preisen erstanden werden.

Der Hofflohmarkt ist ein Super-Spartag für den Geldbeutel. Vorbeikommen, anschauen, anprobieren und sich wohl fühlen – in schöner Kleidung zu unschlagbar Preisen. Der Erlös wird wiederum für soziale Zwecke verwendet. Nix wie hin! Die Corona-Schutzbestimmungen, d.h. Mundschutz und Abstandsregeln, müssen eingehalten werden. Das AWO-Markthaus am Bohrturm 8 in Eich bleibt vom Mittwoch, dem 29. Juli bis Mittwoch, dem 26. August, geschlossen. Erster Öffnungstag nach der Sommerpause ist am Mittwoch, dem 2. September.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Kommentare sind geschlossen