Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Siegerehrung bei Sonnenschein

Siegerehrung bei Sonnenschein

Volksbank Alzey-Worms verleiht Preise zum 49. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ”

Eine ausgelassene Stimmung bei den Gewinnern und ein dazu passendes Wetter: Jasmin Fiebig (vorne) und Jürgen Wegener (vierte Reihe, links) freuen sich mit den Teilnehmern über einen gelungenen Jugendwettbewerb. Foto: Leonie Ahlert

Eine ausgelassene Stimmung bei den Gewinnern und ein dazu passendes Wetter: Jasmin Fiebig (vorne) und Jürgen Wegener (vierte Reihe, links) freuen sich mit den Teilnehmern über einen gelungenen Jugendwettbewerb. Foto: Leonie Ahlert

Von Leonie Ahlert | Rund 25 Schulen haben teilgenommen, 1.200 Bilder und 5 Filme wurden eingereicht, 420 Quizscheine wurden verteilt – der 49. Internationale Jugendwettbewerb „jugend creativ” warf mit großen Zahlen und tollen Ergebnissen nur so um sich. Zur Siegerehrung der Volksbank Alzey-Worms vor der Tiergartenschule waren am vergangenen Montag etwa 350 Preisträger, Eltern, Freunde und Mitschüler erschienen und erwarteten gespannt die Bekanntgabe der Gewinner. Bevor diese verkündet wurden, konnte man bereits die Siegerbilder zum Thema „ Musik bewegt” bestaunen, die den Besuchern in der Tiergartenschule präsentiert wurden. Ab dem 24. Juni kann man die Gewinnerbilder dann in der Schalterhalle der Volksbank Hauptstelle in Worms bis zum 22. Juli sehen.

700.000 Wettbewerbsbeiträge

Jürgen Wegener, Prokurist und Bereichsleiter Vertriebsservice, begrüßte die Anwesenden in einem für Bänker fast schon ungewohnten lässigen Look. „Sie sind es bestimmt gewöhnt, dass Bankkaufleute immer im Sakko erscheinen“, lachte er bei 30 Grad in der prallen Sonne stehend. „Ich habe mein Sakko mitgebracht, aber dazu ist es wirklich zu warm.“ In Deutschland werden bei den Volks- und Raiffeisenbanken jedes Jahr mehr als 500.000 Wettbewerbsbeiträge eingereicht, international sind es sogar bis zu 700.000. Damit zählt „jugend creativ“ zu den größten Jugendwettbewerben der Welt. „Dieser Erfolg wäre ohne die motivierten Teilnehmenden nicht möglich“, lobte Wegener und sprach allen auch im Namen der Bank ein großes Dankeschön aus, ehe er das Wort an Jasmin Fiebig weitergab, die den Wettbewerb zum wiederholten Male unter ihre Fittiche genommen hat. Es sei eine große Aufgabe, so Wegener, doch Fiebig habe diese hervorragend gemeistert. Neben 15 Quizgewinnern, wurden 125 Preisträger des Malwettbewerbs ermittelt und zwei der eingereichten Filme prämiert.

Ausblick auf das Jubiläum

Zum Schluss wurde es dann noch einmal richtig spannend, denn auch die Gewinner für die Landesebene standen fest. Den ersten Platz erreichte Lisa Vogel vom Eleonoren-Gymnasium. Bei allen Gewinnern und Besuchern herrschte eine regelrecht euphorische Stimmung. Ehe der offizielle Teil vorbei war, gab Jasmin Fiebig schließlich noch einen spannenden Ausblick auf das nächste Jahr. „Die nächste Runde startet am 1. Oktober mit dem Motto „Glück ist…“ und wer weiß, vielleicht gibt es zum Jubiläum ja besondere Überraschungen“, zwinkerte sie den Besuchern schmunzelnd zu. Mit Buffet und Führungen durch den Tiergarten lies man die Veranstaltung gekonnt ausklingen.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung