Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Sommerspecial für Kids
13.21 Uhr | 24. Juli 2020

Sommerspecial für Kids

HEINRICH-VÖLKER-BAD: 
Workshop „Schwimmlerntipps für Kids“

Die Kinder bekommen wertvolle Tipps von den erfahrenen Trainern. Foto: Freizeitbetriebe Worms

Die Kinder bekommen wertvolle Tipps von den erfahrenen Trainern. Foto: Freizeitbetriebe Worms

Das Angebot in den Sommerferien richtet sich an alle Kids, die das Schwimmen erlernen, nicht verlernen möchten oder auch nur noch einen Schwimmzug vom Seepferdchen entfernt sind. Wer Lust hat und sich ins kühle Nass wagen möchte, der ist in diesem Workshop genau richtig! Einzige Bedingung, die Kinder bringen ihre eigene Begleitperson mit, die ebenfalls mit ins Wasser geht und dem Kind die entsprechende Hilfestellung gibt – gemeinsam wird man so zum Winning-Swimming-Team.

Die erfahrenen Trainer – die derzeit leider selbst nicht so nah an die Kinder herankommen können – werden ihre Tipps und Schwimmlerntechniken in einem speziellen Coaching weitergeben. Es gibt Hilfestellungen und Anweisungen zu Arm- und Beinbewegungen, die spielerisch an die Kinder herangetragen werden. Am Ende des Workshops hat jeder ein paar wirklich gute Tricks parat, die er zu jeder Zeit und an jedem Ort einüben und verfeinern kann. „Viel zu viele Kinder und Erwachsene in Deutschland sind Nichtschwimmer. Dabei macht Schwimmen so viel Spaß. Wir sind sehr froh, dass wir mit dem Workshop gerade den Ferienkindern wieder ein Schwimmlernangebot machen können“, so Badleiterin Ines Szimm.

Wartezeit verkürzen

„Der Workshop kann zudem helfen, die Wartezeit bis zum Beginn des klassischen Schwimmunterrichts zu verkürzen, ergänzt Christiane Brandt, Sport- und Gesundheitsmanagerin der Freizeitbetriebe Worms. Die Schwimmlernkurse der Wormser Sportbädern sind gefragt. „Der reguläre Kursbetrieb ruht derzeit noch und doch ist es uns mit dem Workshop gelungen, trotz aller Hygieneauflagen, den Kindern die Möglichkeit zu geben, die ersten Schwimmbewegungen zu erlernen und Sicherheit im Wasser zu gewinnen“, so Brandt, die das Konzept mit ihrem Trainerteam an den ersten fünf angesetzten Terminen umsetzen wird.

Informationen zur Teilnahme an den Kursen und die einzelnen Termine gibt es Im Internet unter www.wormser-baeder.de/sportbaeder/Kursangebote/Sommerprogramm.php


Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Kommentare sind geschlossen