Sie sind hier: Home » Worms und Ortsteile » Start frei für mehr Wirtschaftswissen!

Start frei für mehr Wirtschaftswissen!

Planspiel Börse der Sparkassen beginnt ab dem 26. November

Von links: Joanna Fuhrmann und Mareike Kerle, Auszubildende des ersten Lehrjahres und Mitglieder des Planspiel Börse-Teams der Sparkasse Worms-Alzey-Ried, informieren Schüler über das Börsenspiel der Sparkasse.

Seit 36 Jahren überzeugt das Planspiel Börse der Sparkassen als spannendes Online-Lernspiel für Schüler, Studenten und Börseninteressierte. Spielerisch und trotzdem realitätsnah sammeln die Teilnehmer Erfahrungen in der Börsen- und Wirtschaftswelt. Am Mittwoch, dem 26. September, startet der Wettbewerb 2018, bei dem auch wieder zahlreiche Teams aus Frankreich, Italien, Luxemburg und Schweden dabei sein werden. Die Gewinner können sich auf attraktive Preise freuen. Die Sparkasse Worms-Alzey-Ried nimmt mit Schülern der Schulen aus allen Teilen des Geschäftsgebiets teil. Zehn Wochen lang können die Teilnehmer ihr virtuelles Kapital einsetzen und die Marktmechanismen des Börsenhandels kennenlernen. Alle Orders werden direkt mit realen Börsenkursen abgerechnet.

Doch nicht nur der Gewinn zählt, denn das Planspiel Börse will die Teilnehmer auch für einen verantwortungsvollen Umgang mit Geld sensibilisieren. Deshalb gibt es zusätzlich zur Depotgesamtwertung eine separate Nachhaltigkeitsbewertung mit eigenem Ranking. Aktien der Unternehmen, die den strengen Kriterien des „Ethibel Sustainability Index Excellence Global“ genügen, sind in der Wertpapierliste gekennzeichnet. Das erlaubt den Teilnehmern gezielt auf Nachhaltigkeit zu setzen. Zusätzlich findet man auf den Webseiten des Planspiel Börse viele weitere Informationen, die das Thema einfach und verständlich erläutern.

Registrierung und Teilnahme am Planspiel Börse erfolgen einfach über Desktop, Tablet oder Smartphone. Die umfangreich ausgestattete Planspiel-Börse-App (für Android und iOS in den jeweiligen Stores verfügbar), ermöglicht es auch allen Teilnehmern, Push-Informationsdienste zu Spielnachrichten und den handelbaren Wertpapieren zu aktivieren. Auch in den Social-Media-Kanälen ist zum Planspiel Börse einiges los. Neben aktuellen Informationen zum Spiel und zum Börsengeschehen können die Teilnehmer live beim Börsen-Battle dabei sein oder den kreativsten Teamnamen küren.

Die bundesweit besten Schüler- und Studententeams in der Depotgesamtwertung sowie in der Nachhaltigkeitswertung werden zur exklusiven Planspiel Börse-Gala mit mehrtägigem Rahmenprogramm eingeladen. Außerdem gewinnen die betreuenden Schulen einen erlebnisreichen Aktionstag zur finanziellen Bildung. Die studentischen Gewinner können sich über eine finanzielle Unterstützung für ihr Studium freuen. Zusätzlich lobt die Sparkasse Worms-Alzey-Ried weitere Preise aus: Die besten Schüler- und Studententeams aus der Region gewinnen in der Depotgesamt- und der Nachhaltigkeitswertung Geld- und Sachpreise.
Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist bis zur Spielmitte am Mittwoch, dem 7. November, möglich. Spielende ist am Mittwoch, dem 12. Dezember. Weitere Informationen unter www.spkwo.de/boerse.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Worms und Ortsteile

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung