Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die Nibelungen Kurier Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Fußball » Steve Kroll wechselt in die Dritte Liga

Steve Kroll wechselt in die Dritte Liga

Torhüter verlässt VfR Wormatia nach zwei Jahren

Stammtorhüter Steve Kroll verlässt den VfR Wormatia nach zwei Jahren und schließt sich mit sofortiger Wirkung Drittligist Sportfreunde Lotte an.

„Die Anfrage gab es schon länger und wir mussten uns auf einen möglichen Abgang einstellen“, erläutert Trainer und Sportlicher Leiter Steven Jones. „Nun hat sich Steve zu einem Wechsel entschieden und wir möchten ihm diesen nächsten Schritt in seiner Karriere nicht verbauen.“

Krolls Vertrag lief noch bis 30. Juni 2019, hinsichtlich der Wechselmodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Der VfR Wormatia dankt Steve Kroll für seinen Einsatz in den letzten beiden Jahren und wünscht für dessen weitere Karriere alles Gute!

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Fußball, Sport am 10. Juli 2018

Schreiben Sie ein Kommentar

7 + 5 =
5 + 8 =
1 + 2 =