Sie sind hier: Home » Sport » Toller Erfolg von Rudolf Alt

Toller Erfolg von Rudolf Alt

Schnellster LLG'ler war Benjamin Autenrieth

Der "schnelle Rudi".

Der „schnelle Rudi“.

Ideale Laufbedingungen herrschten am vergangenen Sonntag beim „43. Bienwald-Marathon“ im südpfälzischen Kandel. Knapp 500 Starter testeten ihre Frühform über die volle Distanz von 42,2 km auf den Straßen durch das Weltkulturerbe „Bienwald“.

Als Einziger, traute sich Josef Galozi der 9 angereisten LLG’lern über die volle Distanz! Galozi beendete den Wettkampf erfolgreich nach 03:52:28 h und blieb damit deutlich unter der magischen 4 Stundenmarke!

Zusammen mit über 1200 Startern gingen die restlichen Wonnegauer über die Halbmarathon Distanz von 21,1 km an den Start, wo sich der Osthofener Rudolf Alt mit einer Endzeit von 01:32:17 h und dem 2. Platz in der Klasse der 65-jährigen, eine tolle Platzierung erkämpfte.

Mit 01:31:13 h und damit gerade einmal eine Minute schneller war der 32 Jahre jüngere Benjamin Autenrieth, der somit auch schnellster Wonnegauer an diesem Tag war.

Mit einem siebten Platz mussten sich der Offsteiner Dieter Höwler (01:39:51 h) in der M60 und Kamila Pawlowska (01:41:03 h) in der Damenklasse der 40-jährigen zufrieden geben.

Weitere LLG Finisher waren, Daniel Müller (01:37:48); Patrick Bauer (01:48:26); Thomas Heumann (02:13:20) und Bianca Richer (02:16:07)

Bereits am Samstag starteten LLG’ler beim Stadtlauf über 10 km in Eisenberg, wo sich mit Hans-Willi Freiberger (2. Platz in der M50) und Angelika Schmitt (3. Platz W60) zwei Monsheimer LLG’ler ganz vorne platzieren konnten.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport am 12. März 2018

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung