Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » TOP in allen Sparten: EWR
PR-Anzeige

TOP in allen Sparten: EWR

Auszeichnung als TOP-Lokalversorger im dritten Jahr in Folge

Das Team aus dem EWR-Kundenservice freut sich riesig über die Auszeichnung als „TOP-Lokalversorger“.

Das Team aus dem EWR-Kundenservice freut sich riesig über die Auszeichnung als „TOP-Lokalversorger“.

Bereits im dritten Jahr in Folge ist EWR „TOP-Lokalversorger“. „Und diesmal wurden wir in allen drei Sparten ausgezeichnet: Strom, Gas und Wasser“, freut sich Vertriebsleiter Frank Dinter. Der EWR-Prokurist sieht sich damit darin bestätigt, voll auf den Service mit Herz für die Region zu setzen. „Denn neben einem fairen Preis-Leistungsverhältnis schaut das Energieverbraucherportal auf das Engagement für die Kunden und die Region“, erklärt Dinter. Für ihn ist es ein schlagkräftiges Argument, dass mehr als 50 Prozent der Einnahmen wieder in die Region zurückfließen.

Preis und Engagement unter der Lupe
Für das Qualitätssiegel musste sich EWR rund 100 Qualitätskriterien stellen und auf Herz und Nieren überprüfen lassen. Dabei fließt der Preis als Kriterium mit 80 Prozent in die Endbewertung ein, zu 20 Prozent der Kundenservice, das regionale Engagement und das Umweltbewusstsein. Darunter fallen Faktoren wie eine direkte Kundenberatung, die Online-Präsenz der Energiedienstleister und ob es einen Tarifrechner gibt. Ebenso spielen eine unabhängige Energieberatung, die Sponsoring-Bereitschaft und die Investition in „grünen“ Technologien eine wichtige Rolle bei der Bewertung.

Lob für den Kundenservice
Für Regionalleiterin Henriette Zimmer ist die Auszeichnung auch ein Lob an den Kundenservice: „Wir sind gerne persönlich, aber auch am Telefon oder über E-Mail für die Kunden da“. Und gerade das sei für viele ausschlaggebend, „wenn ich bei Fragen schnell weitergeholfen bekomme“.

 

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt am 27. März 2018

Kommentare sind geschlossen