Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Überfall mit Hindernissen
Theaterkreis Bobenheim-Roxheim: Komödie „Stress im Champus-Express“ für Erwachsene von Bernd Spehling ab dem 23. Februar um 20 Uhr

Überfall mit Hindernissen

Die Theatergruppe probt derzeit intensiv, um dem Publikum den komödiantischen Überfall auf den „Champus-Express“ präsentieren zu können.

Die Theatergruppe probt derzeit intensiv, um dem Publikum den komödiantischen Überfall auf den „Champus-Express“ präsentieren zu können.

Überfall mit Hindernissen

Der Theaterkreis Bobenheim-Roxheim wartet im Februar 2024 mit einem neuen Stück auf. In der Komödie „Stress im Champus-Express“ von Bernd Spehling geht es um ein Gaunerpärchen, das einen Überfall auf das exklusive Bord-Bistro verübt. Doch der Plan geht nicht auf, weil durch die Unzuverlässigkeit der Bahn die Flucht vereitelt wird. Kati und Rudolf schaffen es nicht aus dem Zug. Nur Kreativität und Spontanität kann jetzt die beiden vielleicht noch retten.

Aufführungen an 8 Terminen

Gespielt wird an insgesamt 8 Terminen im Hoftheater Haschmasch in der Frankenthaler Straße 7, 67240 Bobenheim-Roxheim, unter der Regie von Tanja Frey. Die Premiere findet am Freitag, dem 23. Februar, statt. Jeder Premierenbesucher erhält ein Glas „Champus“ gratis.

Vorverkauf ab 26. Januar
Weitere Vorstellungen gibt es danach an jedem Freitag und Samstag bis einschließlich 16. März, jeweils um 20 Uhr. Am Sonntag, dem 17. März gibt es eine Matinée bereits um 10 Uhr. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Spielbeginn. Der Vorverkauf findet statt ab Freitag, dem 26. Januar online unter www.theaterkreis1975.de, bei Freer Elektronik, Danziger Straße 1 Bobenheim-Roxheim. Eine telefonische Reservierung ist nicht möglich.

Datum/Zeit
Datum - 23.02.2024
20:00 - 22:00

Ort
Saaltheater Hasch-Masch

Kategorie(ien)

Lade Karte ...
Beitrag teilen Facebook Twitter