Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Auch der Neubau einer Grundschule steht auf der Agenda

Auch der Neubau einer Grundschule steht auf der Agenda

Rat der VG Wonnegau tagt am 14. Januar um 19 Uhr im Sitzungssaal der VG öffentlich

Zur 21. Sitzung des Verbandsgemeinderates Wonnegau am Montag, dem 14. Januar 2019, um 19 Uhr, im Sitzungssaal der VG, Standort Osthofen, Am Schneller 3, 67574 Osthofen, sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen.

Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teiles stehen u.a. die Wirtschaftspläne 2019/2020 der Abwasserbeseitigungseinrichtung, die Regenwasserbewirtschaftung im Gewerbegebiet Gleisdreieck in Osthofen, die Bestellung eines Sicherheits- und Gesundheitskoordinators (SiGeKo), der Neubau einer Grundschule in Osthofen, die Förderung des Schulsportes an der Grundschule Gundersheim, die Gewährung einer Zuwendung an den TV Gundersheim, die Datensicherheit an Schulen, der Haushalt 2019/2020, die Einwohnerfragestunde sowie Mitteilungen und Anfragen

Datum/Zeit
Datum - 14.01.2019
19:00 - 21:00

Ort
Rathaus VG Wonnegau

Kategorie(ien)

Lade Karte ...
Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung