Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Auf den Spuren des Gründergeistes – Zeitreise ins 19. Jahrhundert
Am 2. Juli um 15 Uhr startet die Führung an der Infothek am Bahnhof Osthofen

Auf den Spuren des Gründergeistes – Zeitreise ins 19. Jahrhundert

Das Osthofener Gründerzeitviertel ist einen Spaziergang wert! Die Besucher tauchen ein in eine hochspannende Epoche und spüren dem Pioniergeist der ländlichen Industrialisierung nach. Die Architektur des Osthofener Gründerzeitviertel ist beispielhaft für das ausgehende 19. Jahrhundert und wunderbar übertragbar auf andere Orte und Städte in der Region. Datum: 2. Juli 2022, 15 bis 17.30 Uhr; 8 Euro pro Person inklusive Gruß aus Keller und Küche; es gelten die aktuellen Corona-Regeln.Treffpunkt: Infothek am Bahnhof Osthofen. Anmeldung erforderlich: inga.may@kwb-rheinhessen.de, 0159 03766238

 

Datum/Uhrzeit der Veranstaltung: 02.07.2022, 15.00 Uhr
Ort / genauer Treffpunkt: Bahnhof, 67574 Osthofen
Anmeldung erforderlich? ja
Kontakt: Telefon: E-Mail: Inga May (0049) 1590 3766238 inga.may@kwb-rheinhessen.de www.kultur-und-weinbotschafter-rheinhessen.de
Kosten pro Teilnehmer/-in: 8,00 €/Pers. inkl. Gruß aus Keller und Küche

 

Die Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen e.V. sind ein gemeinnütziger Verein mit ca. 170 Mitgliedern, dessen Ziel es ist, das kulturelle Angebot der Region Rheinhessen zu intensivieren. Gerade im Hinblick auf die nachhaltige Etablierung der Weinkulturlandschaft Rheinhessen als „Weinerlebnisregion Nummer eins in Deutschland“ sind die Kultur- und Weinbotschafter mit ihren Aktivitäten mittlerweile nicht mehr wegzudenken.

 

Datum/Zeit
Datum - 02.07.2022
15:00 - 17:30

Kategorie(ien)

Map Unavailable
Beitrag teilen Facebook Twitter