Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » BURNOUT – Stress bewältigen ohne auszubrennen

BURNOUT – Stress bewältigen ohne auszubrennen

MOTIVATIONSEXPERTE: Jürgen Seckler spricht am 24. September um 19 Uhr im DRK BBW in Worms / Der NK verlost 3x2 Karten

Jürgen Seckler spricht bei seinen Vorträgen aus eigener Erfahrung und gibt hilfreiche Ratschläge an Menschen, die das selbe Schicksal erfahren haben. Foto: F. Reindel Fotografie

Jürgen Seeklar hat schon über 1000 Seminare und Vorträge gegeben und dabei durch seine erfrischende und professionelle Art tausende von Menschen erreicht. Foto: F. Reindel Fotografie

„Immer weniger Menschen sollen in immer kürzer Zeit immer mehr Aufgaben erledigen. Die Folgen sind chronischer Stress und immer mehr Menschen leiden an einem Burnout-Syndrom“, sagt Jürgen Seckler. 

Er lebt in Worms und ist seit über 20 Jahren als Speaker und Trainer in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Sowohl mittelständische Unternehmen als auch große Konzerne buchen ihn für Führungskräfte- und Mitarbeiterseminare, sowie für unterhaltsame Firmen- und Kundenevents.

Er ist bekannt durch Zeitungs-, Radio- und Fernsehberichte. In über 1000 Seminaren und Vorträgen hat er bereits zigtausende Menschen erreicht. Seine Vorträge sind erfrischend und durch und durch professionell. 

Er begeistert seine Zuhörer und Zuhörerinnen mit seiner sprühenden Leidenschaft. Er ist Experte auf seinem Gebiet und versteht es mit der richtigen Mischung von Fachexpertise und Entertainment die Zuhörer zu begeistern. 

Sein Vortrag – „BURNOUT – Stress bewältigen ohne auszubrennen.“ – findet am Dienstag, dem 24. September, um 19 Uhr, im DRK Berufsbildungswerk, in Worms, statt. 

Wege aus der Burnout-Falle und Strategien zur Stressbewältigung

Jürgen Seckler zeigt Wege aus der Burnout-Falle und einfache und leicht umsetzbare Strategien zur Stressbewältigung.  Er sagt: „Jeder Mensch, der in ein Burnout rutscht ist einer zu viel. Wer lernt achtsam mit sich umzugehen, auf seine innere Stimme zu hören und die richtigen Entscheidungen zu treffen, der wird nie ein Burnout bekommen.“

Veranstalter dieses Abends ist der Kiwanis Serviceclub aus Worms. Jürgen Seckler ist dort aktives Gründungsmitglied.  Der gesamte Erlös – 15 Euro pro Karte – ist für die Kinder einer Kindertagesstätte in einem Brennpunkt von Worms bestimmt. Ziel ist es, dass diese ein Jahr lang täglich mit einem gesunden Frühstück versorgt werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 begrenzt.

Kartenbestellungen sind möglich per E-Mail an js@juergenseckler.com oder unter Telefon 06241/954428. Nähere Infos gibt es unter www.juergenseckler.com

NK verlost 3×2 Karten

Der NK verlost 3×2 Karten an die Leser. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, sendet eine Postkarte mit dem Stichwort „Burnout“ bis zum Donnerstag, dem 12. September, an den Nibelungen Kurier, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms. Der NK wünscht viel Erfolg!

Datum/Zeit
Datum - 24.09.2019
19:00 - 21:00

Ort
DRK BBW

Kategorie(ien)

Lade Karte ...