Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die Nibelungen Kurier Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Chorproben des Konzertchors Ü60 Worms-Wonnegau

Chorproben des Konzertchors Ü60 Worms-Wonnegau

Chorprobe am 14. Juni in Herrnsheim ab 14 Uhr für das großes Konzert vier Tage später in der Herrnsheimer Schloss-Remise

Von links: Chorleiter Hermann Jehl und Vorsitzender Willi Holl lenken die Geschicke des Chores.

Von links: Chorleiter Hermann Jehl und Vorsitzender Willi Holl lenken die Geschicke des Chores.

Der Chor bereitet sich zurzeit unter seinem neuen Dirigenten Musikdirektor FDB Hermann Jehl auf seinen ersten öffentlichen Auftritt vor. Im Rahmen des 125-jährigen Jubiläums des Männergesangverein 1893 Herrnsheim gestaltet der Chor maßgeblich das Konzert am Montag, dem 18. Juni, um 19 Uhr in der Herrnsheimer Schloss-Remise zusammen mit dem Mandolinenclub Goldklang Eich und der Herrnsheimer Gruppe „SV Schmöllerheide“.

Karten für dieses Konzert gibt es für 10,- Euro beim MGV Herrnsheim: Willi Holl – Feuerbachstr. 9A – 06241 977151 – willi.holl@t-online.de.

Weitere Termine

Die Generalprobe findet am Donnerstag, dem 14. Juni, um 14 Uhr vor Ort in Herrnsheim statt.

Die nächste Singstunde findet am Freitag, dem 22. Juni ,wie gewohnt um 14 Uhr im Alsheimer Sängerheim statt. Neue Sänger sind hierzu immer herzlich willkommen.

Am Samstag, dem 30. Juni, 16 Uhr findet das alljährliche Grillfest statt, erstmals im Weingut Machmer, Im Rosengarten 16, 67595 Bechtheim.

Eine Vorabinformation wird gerne unter der Telefonnummer 06241/977151 mitgeteilt.

Datum/Zeit
Datum - 14.06.2018
14:00 - 16:00

Ort
Herrnsheimer Schloss

Kategorie(ien)

Lade Karte ...