Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » „Der Besuch“

„Der Besuch“

Am 17. April um 19.30 Uhr lädt die ev. Stadtmission Worms zu einer Inszenierung über die Wiederkehr von Jesus in unsere Zeit ein

Das Stück vereint Tiefgang, Comedy und eine interessante Prämisse auf eine liebevolle Art.

Das Stück „der Besuch“ vereint Tiefgang, Comedy und eine interessante Prämisse auf eine liebevolle Art.

Am Mittwoch, dem 17. April, um 19.30 Uhr, lädt die evangelische Stadtmission Worms, Wielandstraße 12, zu einer ganz besonderen Veranstaltung ein. Es gastiert das „TZE – Theater zum Einsteigen“ mit der Inszenierung „Der Besuch“. Eine Besonderheit in der Theaterlandschaft, das talentierten Laien die Möglichkeit gibt bei der Inszenierung eines abendfüllenden Stückes als Schauspieler*in oder Bühnentechniker*in mitzuwirken. Die Schauspieler gehen nach sehr intensiver Vorbereitung auf Tournee. Durch gelungene Musikauswahl und tolle Lichteffekte wird die emotionale Seite beim Zuschauer besonderes zum Klingen gebracht. Das „TZE – Theater“ wurde 2004 als christliches Werk gegründet und blickt inzwischen auf über 800 Aufführungen verschiedener Theaterstücke zurück, inszeniert von unterschiedlichen, sehr engagierten Teams im gesamten Bundesgebiet. Das Bühnenstück entstand frei nach dem Roman des Schriftstellers Adrian Plass. Er hat die Verwendung des Materials aus seinem Buch für dieses Bühnenstück persönlich genehmigt.

Ein Begegnung der besonderen Art
Unter dem Titel „Der Besuch“ gibt es ein unverhofftes Wiedersehen der besonderen Art: Der “Gründer der Kirche” taucht 2000 Jahre nach seinem Tod auf dem berüchtigten Berg Golgatha in einem Gottesdienst in Dover (England) auf. Ein Besuch in unserer Zeit! Wieder erleben die Menschen Spektakuläres, aber auch Provokantes. Der Schotte William versucht, den Aufenthalt dieser wichtigen Person zu organisieren, was nicht so gelingt wie gewünscht. Er gerät ins Zweifeln, erlebt dabei einen persönlichen Absturz – und der „Gründer“ verschwindet plötzlich spurlos.

Jesus in unserer Zeit
In diesem Bühnenstück wird die Neuauflage einer spannenden Begegnung erzählt: Jesus Christus trifft die Menschen unserer Zeit – mit ihren Macken, Sorgen und Problemen. Ein lebendiges Stück, das mal witzig, mal tiefsinnig die Welt der „Frommen“ liebevoll beleuchtet. Der Eintritt ist frei.

Datum/Zeit
Datum - 17.04.2019
19:30 - 21:00

Ort
Stadtmission

Kategorie(ien)

Lade Karte ...
Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung