Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » „Die Altersrente“
Die Volkshochschule Worms informiert am 14. Februar über einen Vortrag um 18 Uhr über die Rente

„Die Altersrente“

„Rente für besonders langjährig Versicherte“, „Rente für langjährig Versicherte“, „Flexi- und Grundrente“ – viele Begriffe, doch was steckt dahinter? Das deutsche Sozialversicherungssystem, und hierbei insbesondere das Rentenrecht, ist für Laien heute kaum noch verständlich.

Im Seminar der Volkshochschule Worms am Mittwoch, dem 14. Februar, um 18 Uhr werden die einzelnen Rentenarten erklärt, und es wird aufgezeigt, wie Betroffene ihre Rente realisieren können. Die Referentin beantwortet Fragen wie „Wann kann ich überhaupt in Rente gehen? Muss ich Abschläge zahlen, wenn ich mit 63 Jahren in Rente gehen will? Was ist dann mit meiner Krankenversicherung – wie viel Beitrag muss ich zahlen?“ und zeigt auf, welche Rente für Betroffene jeweils in Frage kommen kann. Sie verrät kleine Tipps und Tricks, um sie ggf. noch etwas steigern zu können.

Der Vortrag ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten. Eine spontane Teilnahme ist auch möglich.

Das Service-Team im Anmeldebüro steht im Willy-Brandt-Ring 11 von montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14 bis 17 Uhr zur Verfügung. Sie erreichen die Volkshochschule per Mail unter vhs@worms.de oder telefonisch unter Telefon 06241/853 4256. Buchungen zu Kursen und Veranstaltungen sind auch online unter www.vhs-worms.de möglich.

Datum/Zeit
Datum - 14.02.2024
18:00 - 19:30

Ort
VHS Worms

Kategorie(ien)

Karte nicht verfügbar
Beitrag teilen Facebook Twitter