Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Inbegriff des klassischen Balletts

Inbegriff des klassischen Balletts

DAS WORMSER: Das Moldawische Nationalballett zeigt am 15. Dezember um 17 Uhr „Schwanensee"

„Schwanensee“: Das meist getanzte Ballett kommt ins Wormser Theater. Foto: Barbara Reiter

„Schwanensee“: Das meist getanzte Ballett kommt ins Wormser Theater. Foto: Barbara Reiter

Ganz großes klassisches Ballett erwartet die Zuschauer im Wormser Theater, wenn das Moldawische Nationalballett mit „Schwanensee“, dem wohl berühmtesten klassischen Ballett, am Sonntag, dem 15. Dezember, um 17 Uhr, zu Gast sein wird. Das „Schwanensee“-Ballett gilt wegen der Schönheit seiner musikalischen und choreographischen Gestaltung als Inbegriff des klassischen Balletts. Es ist ein romantisches Märchen, in dem im Streit zwischen Gut und Böse die Liebe über das Böse siegt: Prinz Siegfried verliebt sich unsterblich in Odette, die von dem Zauberer Rotbart in eine Schwanenprinzessin verwandelt wurde. Siegfried möchte Odette auf der Stelle heiraten, dies weiß Rotbart jedoch durch ein intrigantes Spiel zu verhindern. Er bringt seine eigene Tochter Odile, die genau so aussieht wie Odette, mit Prinz Siegfried zusammen. Der erkennt die Täuschung nicht und riskiert, Odette für immer zu verlieren …

Die weltbekannten Melodien, die zu den Meisterwerken der klassischen Musikliteratur gehören, und eine großartige Inszenierung mit dem Moldawischen Nationalballett – tänzerisch perfekt und exzellent besetzt – versprechen einen exquisiten Ballettabend. Kritiker loben die Aufführungen des 1957 gegründeten Moldawischen Nationalballetts als energiegeladen und voller künstlerischer Ideen auf ihren Tourneen in Russland, Laos, Vietnam, Bulgarien, Italien und Rumänien. Und auch die Kritik und das Publikum in Deutschland bescheinigen den Aufführungen klassisches Ballett auf höchstem Niveau, überzeugend und technisch perfekt präsentiert bei den Gastspielen in deutschen Theatern.

Eintrittskarten für dieses große Ballett für Jung und Alt gibt es im Vorverkauf beim Nibelungen Kurier, Prinz-Carl-Anlage 20, 67547 Worms, beim TicketService im WORMSER, Rathenaustraße 11, im Internet unter www.das-wormser.de sowie bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen. Die Eintrittspreise liegen, je nach Kategorie, zwischen 23 und 32 Euro, an der Abendkasse jeweils 2 Euro höher.

Datum/Zeit
Datum - 15.12.2019
17:00 - 18:30

Ort
DAS WORMSER

Kategorie(ien)

Lade Karte ...