Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Jüdisches Leben in Worms

Jüdisches Leben in Worms

Am 26. Juni führen die Kultur- und Weinbotschafter um 18 Uhr über den jüdischen Friedhof

Auf den Spuren von „1000 Jahren heiliger jüdischer Gemeinde in Worms“ folgt der geführte Rundgang in der Reihe „mittwochs 18 Uhr in Rheinhessen. Beginnend mit einer Führung auf dem ältesten jüdischen Friedhof Europas und einem Spaziergang in dem zu einem wunderschönen Park ausgebauten Stadtgraben in das ehemalige jüdische Viertel. Es erwartet die Gäste Geschichte(n) zum jüdischen Friedhof, Hintergründe zu SHUM, Leben in der Judengasse und Erläuterungen zum Synagogenviertel. Männlichen Besuchern ist der Besuch des jüdischen Friedhofes nur mit Kopfbedeckung erlaubt. Treffpunkt am Mittwoch, dem 26. Juni, 18 Uhr, Judenfriedhof, Willy-Brandt-Ring 21, 67547 Worms. Kosten 7 Euro Person. Infos: Tel.: 160/99220016 oder E-mail: karin.henn@kwb-rheinhessen.de

Datum/Zeit
Datum - 26.06.2019
18:00 - 19:30

Ort
Jüdischer Friedhof

Kategorie(ien)

Lade Karte ...
Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung