Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Jugendsammelwoche des Landesjugendringes Rheinland-Pfalz

Jugendsammelwoche des Landesjugendringes Rheinland-Pfalz

Vom 29. April bis 8. Mai findet die Jugendsammelwoche Rheinland-Pfalz statt / Sammelunterlagen sind beim Kinder- und Jugendbüro erhältich

Jedes Jahr werden junge Menschen aktiv, um Geld für die Jugendarbeit zu sammeln – für eigene Aktivitäten und für Projekte anderer Kinder und Jugendlicher. Jugendarbeit wird überall in Rheinland-Pfalz durch ehrenamtliche Tätigkeit getragen und organisiert. Dieses große Engagement braucht Unterstützung, auch finanziell. Daher machen viele Jugendgruppen mit und sammeln an den verschiedensten Orten zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten. Die Jugendsammelwoche des Landesjugendringes Rheinland-Pfalz findet in diesem Jahr vom 29. April bis 8. Mai statt und steht unter Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Aufteilung des Geldes
Die eine Hälfte des gesammelten Geldes darf die sammelnde Jugendgruppe behalten. Damit kann alles finanziert werden, was für die Jugendgruppe wichtig ist: ob Gruppenräume renoviert oder neu ausgestattet, ob Materialien, Spiele oder ein neuer Computer angeschafft werden sollen oder auch der nächste Gruppenausflug bezahlt werden muss.
Die andere Hälfte wird an den Landesjugendring überwiesen. Hiermit werden u.a. Projekte der Mitgliedsverbände und des Landesjugendringes (z. B. im Rahmen der Inklusion oder der Entwicklungszusammenarbeit) unterstützt. An der Sammlung dürfen sich alle Jugendgruppen in Rheinland-Pfalz beteiligen, unabhängig von einer Mitgliedschaft im Landesjugendring.

Die Sammelunterlagen können in Worms beim Kinder-und Jugendbüro,  Würdtweinstraße 12a, abgeholt werden, Telefon 06241/853-5601, E-Mail: Kijub@worms.de. Die Jugendsammelwoche ist von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier genehmigt und wird in ihrer Durchführung behördlich überwacht.

Datum/Zeit
Datum - 29.04.2019 - 08.05.2019
Ganztägig

Ort
Kinder- und Jugendbüro

Kategorie(ien)

Lade Karte ...
Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung