Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Kein Vorbeikommen an Bewegung
WORMS: Sporterlebnistag am 25. Juni soll Begeisterung entfachen / Vereine präsentieren sich und laden zum Mitmachen ein

Kein Vorbeikommen an Bewegung

Von links: Sponsor Helmut Steuer, stv. Sportkreisvorsitzender Manfred Pfeiffer, Sportdezernent Timo Horst und der Vorsitzende des Stadtsportverbands Joachim Decker sind für den Sporterlebnistag gewappnet. Foto: Stadt Worms

Von links: Sponsor Helmut Steuer, stv. Sportkreisvorsitzender Manfred Pfeiffer, Sportdezernent Timo Horst und der Vorsitzende des Stadtsportverbands Joachim Decker sind für den Sporterlebnistag gewappnet. Foto: Stadt Worms

Am Samstag, dem 25. Juni, von 10 bis 14 Uhr, ist die Wormser Innenstadt ein großes Sportfeld. Am Sporterlebnistag stellen sich dort auf verschiedenen Bühnen und Stationen Wormser Vereine der Bürgerschaft vor und motivieren zur Bewegung. Die gemeinsame Aktion der Stadt Worms, des Stadtsportverbands, des Sportkreises, der Sportvereine, des Jugendparlaments und des Fitnessanbieters „Black&White“ zeigt ein vielfältiges Bewegungsangebot und soll den Wormserinnen und Wormsern Sport spielerisch vermitteln.

„Am Sporterlebnistag wollen wir den Sport unter die Menschen bringen und zeigen, was unsere Stadt im Sportangebot hat. Es ist eine schöne Gelegenheit für die Vereine, sich zu präsentieren und unsere Bürgerinnen und Bürger für ihre Sportart zu begeistern“, freut sich Sportdezernent Timo Horst. Insgesamt über 20 Vereine beteiligen sich am Sporterlebnistag. Von Turnen, bis Ski, zu Bogen ist für jeden Sportbegeisterten etwas dabei, aber auch die Sportmuffel sind angesprochen.

Auf drei Bühnen findet Programm statt: der Hauptbühne „Am Römischen Kaiser“, der Tanzsportbühne „Obermarkt“ und auf der Kampfsportbühne “Hardtgasse”. Auf der Hauptbühne stellen sich nicht nur alle teilnehmenden Vereine vor, um 11 Uhr ehrt die Stadt dort auch verdiente Sportlerinnen und Sportler aus Worms. Und viele weitere Attraktionen breiten sich in der Innenstadt aus. So können sich die Teilnehmer unter anderem auf einen Kletterturm, einen Tauch- und Kanucontainer, einen Hockey- und Badmintoncourt oder auch auf Sommerbiathlon gefasst machen. Unterstützung erhalten die Veranstalter von der Eichbaum Brauerei, der EWR AG, der Volksbank Alzey-Worms, der KVG Worms, der Sparkasse Rheinhessen, den Freizeitbetrieben Worms, dem Nibelungen Kurier, MV Geisser, Sport Fischer, Rowe Mineralölwerk und der Kunsthandlung Steuer. „Sport hat in Worms eine große Relevanz. Mit unserem Sporterlebnistag wollen wir dies unterstreichen“, verspricht Horst und bedankt sich bei den Sponsoren.

Datum/Zeit
Datum - 25.06.2022
10:00 - 14:00

Kategorie(ien)

Map Unavailable
Beitrag teilen Facebook Twitter