Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Lichte Schatten

Lichte Schatten

Papierobjekte und Installationen von Anna Bludau-Hary bis 7. Oktober im Kunstverein / Vernissage am 7. September um 18.30 Uhr

Anna Bludau-Hary bringt Papier mittels Kleister und Draht in Form

Anna Bludau-Hary bringt Papier mittels Kleister und Draht in Form.

Die Künstlerin Anna Bludau-Hary lebt seit vielen Jahren in Worms. Papier ist ihr Material, ein zweidimensionales Medium, das sie in dreidimensionale Formen verwandelt. Dabei handelt es sich meist um feines, fast transparentes, handgeschöpftes Washi-Papier aus Japan, das mit Hilfe von Kleister und Draht in feste Form gebracht wird. So entstehen sehr ästhetische, meist organisch anmutende Objekte. Sie sind bizarr und doch sehr schön und geheimnisvoll. Sie spielen poetisch mit Innen und Außen, dem Licht und seinem Schatten. Die Vernissage findet am Freitag, dem 7. September, um 18.30 Uhr, im Kunstverein, Renzstraße 7-9, statt.  Der Begrüßung von Dr. Klaus Döll, folgt die Einführung von Dr. Dietmar Schuth.

Während der Ausstellungsdauer vom 8. September bis 7. Oktober haben Interessierte zu den Öffnungszeiten Samstag und Sonntag, jeweils von 15 bis 18 Uhr, die Gelegenheit, Einlieferungen für den  diesjährigen Wormser Kunstmarkt vorzunehmen.

Dieser nunmehr zehnte Wormser Kunstmarkt wird am Samstag, dem 8. Dezember, am Sonnat, dem 9. Dezember sowie am Samstag, dem 15. Dezember,  jeweils von 14  bis 18 Uhr stattfinden.

Dann werden viele qualitätsvolle Kunstwerke des 16. bis 21. Jahrhunderts angeboten. Schon jetzt wurden dem Kunstverein einige sehr interessante Stücke anvertraut. Neben dekorativer Graphik mit alten Stadtansichten von Worms finden Kunstliebhaber Arbeiten von Künstlern aus der Region sowie Werke der klassischen Moderne und zeitgenössischen Kunst.  

Datum/Zeit
Datum - 07.09.2018 - 07.10.2018
Ganztägig

Ort
Kunstverein e.V.

Kategorie(ien)

Lade Karte ...
Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung