Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die Nibelungen Kurier Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » „Mensch – Raum“


„Mensch – Raum“



Ausstellung von Edith Flügel in der Stadtbibliothek vom 14. April bis 19. Mai / Vernissage am 14. April um 11 Uhr

Farbholzschnitte von Edith Flügel sind vom 14. April bis 19. Mai in der Stadtbibliothek ausgestellt.

Am Samstag, dem 14. April, um 11 Uhr, lädt die Stadtbibliothek Worms im Haus zur Münze (Marktplatz 10) zur Eröffnung der Ausstellung „Mensch – Raum. Farbholzschnitte und Zeichnungen von Edith Flügel“ ein. Die in Katzweiler lebende Künstlerin bezeichnet sich als Beobachtende allen Veränderns. Tanz – Bewegung des Menschen im Raum ist das Grundmotiv ihrer minimalistischen figurativen Gestaltung. Mal variiert die Gestik anatomische Bildkompositionen, mal suggeriert die Körperform skulpturale Motivdichte. Die Abzüge von den Druckstöcken aus Pappel- oder Lindenholz, die teilweise noch die Holzmaserung erkennen lassen, erfolgen in bis zu fünf Farbschichten, die von Blatt zu Blatt variiert werden. Edith Flügel beschäftigt sich mit Zeichnung, Holzschnitt und der Gestaltung von Tonskulpturen. Ihre künstlerische Ausbildung erfolgte an der Europäischen Kunstakademie Trier und bei dem bekannten Bildhauer Professor Gernot Rumpf an der TU Kaiserslautern. Die Ausstellung ist bei freiem Eintritt bis zum 19. Mai geöffnet. Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr.

Lade Karte ...