Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die Nibelungen Kurier Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Närrisches Treiben bei „Spass uff de Gass“

Närrisches Treiben bei „Spass uff de Gass“

Straßenfastnacht am 10. Februar auf dem Obermarkt / Fastnachtsmarkt vor dem Amtsgericht

Der Wormser Obermarkt wird am 10. Februar wieder zum Epizentrum des närrischen Treibens. Foto: Bernward Betram

Pünktlich um 11.11 Uhr wird am 10. Februar auf dem Wormser Obermarkt wieder die fünfte Jahreszeit ausgerufen: Bei „Spass uff de Gass“ sorgen die örtlichen Fastnachtsvereine für ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, in dem die Höhepunkte der verschiedenen Kampagnen präsentiert werden. Im Anschluss lädt eine Fastnachtsparty am Obermarkt bis etwa 17.30 Uhr zum Tanzen und Feiern ein. Für das leibliche Wohl der Fastnachtsbesucher sorgen neben den Fastnachtsvereinen auch die Wormser Schausteller auf dem angrenzenden Fastnachtsmarkt im Bereich vor dem Amtsgericht. Weitere Informationen gibt es unter www.worms.de

Erfolg vieler Akteure

Netzwerkprojekt zwischen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Stellen: Die Straßenfastnacht „Spass uff de Gass“ ist eine Veranstaltung der Kultur und Veranstaltungs GmbH in Kooperation mit den Wormser Fastnachtsvereinen: Wormser Carnevalgesellschaft Liederkranz 1875 e. V. (WCL), Wormser Narrhalla von 1840 e. V., Griwwelbisser Worms 1983 e. V., Wormser Prinzengarde Gloria 02 e. V., Wormser Carneval Club 1974 e. V., Post Carneval Club 1989 e.V. Worms (PCC) und Wormser Hausfrauen-Verein e. V. Veranstalter des Fastnachtsmarktes ist Bereich 3, Abteilung Messen und Märkte, der Stadt Worms. Mehr Informationen unter www.worms.de

Datum/Zeit
Datum - 10.02.2018
11:11 - 17:30

Ort
Obermarkt

Kategorie(ien)

Lade Karte ...