Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Rohrwiesen und Galloway

Rohrwiesen und Galloway

NABU Worms-Wonnegau lädt am 22. April zwischen 15 und 17 Uhr zu den Rheindürkheimer Rohrwiesen und der Beobachtungshütte ein

Am Ostermontag, dem 22. April, besteht wieder Gelegenheit, die Rheindürkheimer Rohrwiesen und die Beobachtungshütte zu besuchen. Von dort aus blicken Interessierte auf das Schutzgebiet mit seiner vielfältigen Vogelwelt. Wie gewohnt werden Getränke serviert. Die Leute vom NABU stehen zwischen 15 und 17 Uhr an der Beobachtungshütte für Gäste zur Verfügung. Mit dem Auto parkt man auf dem ausgewiesenen Parkplatz an der B9 nördlich von Rheindürkheim, Zufahrt Gärtnerei/Hühnerfarm. Von dort folgt man zu Fuß den Beschilderungen an der Aussichtsplattform vorbei bis zur Hütte. Fahrradfahrer können direkt vorfahren. Infos gibts beim NABU Worms-Wonnegau unter Telefon 06242/5458.

Datum/Zeit
Datum - 22.04.2019
15:00 - 17:00

Kategorie(ien)

Karte nicht verfügbar
Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung