Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » SPD lädt zu „Ideenwerkstadt“ ein

SPD lädt zu „Ideenwerkstadt“ ein

Am 16. März, um 11 Uhr, lädt die SPD, im Konferenzzentrum des DRK-Berufsbildungswerks, zu einer „Ideenwerkstatt“ ein

„Sie sind uns wichtig. Immer.“ – Unter diesem Motto betreibt die Wormser SPD seit mehr als einem Jahr eine breit angelegte Mitmachaktion, die es den Wormserinnen und Wormsern ermöglicht ihre Meinungen und Ideen zum Stadtleben kund zu tun. Die meistgenannten Themengebiete der Umfrage wollen die Sozialdemokraten nun im Rahmen einer „Ideenwerkstadt“, am 16. März, um 11 Uhr, im Konferenzzentrum des DRK-Berufsbildungswerks, gemeinsam mit den jeweiligen Ideengebern sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern öffentlich diskutieren und konkretisieren.

„Seit Beginn unserer Immer-Wichtig-Kampagne haben wir über 700 Offline- und Online-Rückmeldungen erhalten und diese, sofern erforderlich, an die jeweils zuständige Stelle in der Stadtverwaltung oder unserer Stadtratsfraktion weitergeleitet. Dabei haben sich einige Themengebiete als besonders wichtig herausgestellt“, erklärt der Initiator der Kampagne und SPD-Geschäftsführer Leon Giegerich die Auswahl der Themengebiete wie unter anderem Gesundheit, Bildung, Wohnen und Verkehr. Im Rahmen der Ideenwerkstatt sollen diese und weitere Themen gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Umfrage sowie allen Interessierten breiter diskutiert und konkretisiert werden.

Ergebnisse fließen in Wahlprogramm ein
„Mitmachen können alle Wormserinnen und Wormser, die sich konstruktiv an der Gestaltung unserer Stadt beteiligen möchten“, werben der SPD-Spitzenkandidat zur Kommunalwahl Timo Horst und SPD-Chef Jens Guth für eine Teilnahme an der „Ideenwerkstadt“. Die Ergebnisse sollen daraufhin als Grundlage für das Arbeitsprogramm „Worms 2025“ der SPD-Fraktion im Stadtrat dienen. Anmeldungen werden per E- Mail an ideenwerkstadt2019@spd-worms.de oder telefonisch unter 06241/51817 entgegengenommen. Anregungen und Hinweise werden derweil auch weiterhin unter www.immer-wichtig.de aufgenommen und bei den Workshops berücksichtigt.

Datum/Zeit
Datum - 16.03.2019
11:00 - 12:00

Ort
DRK Berufsbildungswerk (BBW)

Kategorie(ien)

Lade Karte ...
Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung