Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Unseriöse Finanzvermittler erkennen
Bei der VHS Worms im Willy-Brandt-Ring 11 referiert Prof. Dr. Hartmut Walz am 5. Dezember um 19 Uhr praxisoerientiert über die Finanz- und Versicherungsbranche

Unseriöse Finanzvermittler erkennen

Am Dienstag, dem 5. Dezember, um 19 Uhr erklärt der Finanzexperte Prof. Dr. Hartmut Walz in der Volkshochschule (vhs) Worms, was Banker und Versicherungsvermittler nicht verraten würden. Die Teilnehmer erhalten neutrale, unabhängige Informationen – ohne Produktverkauf oder Akquise, um unseriöse Finanz- und Versicherungsvermittler erkennen zu können.

In der Finanz- und Versicherungsbranche werden Beratungen oftmals schon in Rechnung gestellt und schon können Interessenkonflikte entstehen. In dem Vortrag erfahren Interessierte, wo sie vertrauenswürdige Hilfe bzw. einen seriösen Honorarberater finden und wie sie die Spreu vom Weizen trennen können. Außerdem soll eine 10-Punkte-Checkliste bei der Auswahl helfen.

Der Vortrag findet in der vhs Worms (Willy-Brandt-Ring 11, 67547 Worms) statt. Die Gebühr beträgt 8 Euro.

Anmeldungen nimmt die Volkshochschule unter www.vhs-worms.de, per E-Mail an vhs@worms.de sowie im Anmeldebüro (Mo. – Fr. 8 bis 12 Uhr, Do. 14 bis 17 Uhr) im Willy-Brandt-Ring 11, 67547 Worms entgegen.

Datum/Zeit
Datum - 05.12.2023
19:00 - 20:30

Ort
VHS Worms

Kategorie(ien)

Karte nicht verfügbar
Beitrag teilen Facebook Twitter