Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » „Veilchenduft im Omm-nibus“
OBRIGHEIM: „Die Bachstelze“ gastieren am 24. September um 20 Uhr im Rosengarten / Karten ab dem 1. August erhältlich

„Veilchenduft im Omm-nibus“

Die Theatergruppe vom TV Colgenstein-Heidesheim führt am Samstag, dem 24. September, um 20 Uhr, ihr derzeitiges Theaterstück „Veilchenduft im Omm-nibus“ noch einmal im Rosengarten in Obrigheim, Hauptstraße 15, auf.

Der Kartenvorverkauf läuft ab dem 1. August unter Telefon 0177/8660303 bei Andreas Hahn, Telefon 0171/6237081 oder 06359/2098320 (AB) bei Achim Mielisch oder per E-Mail an elektro-mielisch@gmx.de bzw. Theater@tvcolgenstein.de

Es gibt Platzkarten, der Plan liegt bei Achim Mielisch und Andreas Hahn aus und wird regelmäßig auf der Facebookseite @diebachstelzen aktualisiert. Der Eintritt beträgt 10 Euro.

Das Stück:
Opa Otto will mit allen Mitteln nochmals seine Wirkung auf Frauen ausprobieren. Dabei scheut er weder Friedhof noch Internet. Erwin hat sich in der Kur als sein Freund Rolf Taube ausgegeben und seinen Kurschatten Klara Hals über Kopf in der Kur sitzen lassen. Da seine Frau nicht wissen darf, dass er aus der Kur rausgeflogen ist, kehrt er als Adele Kehraus nach Hause. Auch seine Frau Emma hat in ihrem Wellnessurlaub eine Bekanntschaft mit nach Hause gebracht, den gesuchten Heiratsschwindler Charles de la Pissior. Emma hat aus Langeweile an einem Wettbewerb einer Zeitschrift teilgenommen und wurde zur Hausfrau des Jahres gekürt. Sie soll eine schöne Prämie erhalten, muss aber die erfundene Familie zu einem Bild präsentieren. Als auch noch die Internetbekanntschaft von Opa Otto auftaucht und sich sofort in seinen Enkel Lars verliebt nimmt die Geschichte ihren Lauf.

Datum/Zeit
Datum - 24.09.2022
20:00 - 22:00

Ort
Rosengarten

Kategorie(ien)

Lade Karte ...
Beitrag teilen Facebook Twitter