Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » „Veni, veni Emmanuel“

„Veni, veni Emmanuel“

WORMSER DOMKONZERTE: Adventliche Chor- und Orgelmusik sowie Lieder zum Mitsingen aus 6 Jahrhunderten am 15. Dezember um 18 Uhr

Am 15. Dezember findet das Adventskonzert des collegium vocale im Wormser Dom statt. Foto: Norbert Rau

Der alte Adventsgesang „Veni, veni Emmanuel“ gibt dem Konzert am Sonntag, dem 15. Dezember, um 18 Uhr, im Wormser Dom das Motto. Das collegium vocale am Wormser Dom präsentiert stimmungsvoll-festliche Chor- und Orgelmusik zum Advent aus 6 Jahrhunderten. Das Programm umfasst Motetten der Barockzeit und der Romantik von Pachelbel, Hammerschmidt, Rossi, Eberlin, Eccard, Graupner, Crüger, Hauptmann und Tinel.

An der großen Schwalbennestorgel wird Dominik Hambel Werke von Bach, Guilmant und dem Zeitgenossen Robert Jones spielen. Die Konzertbesucher sind auch eingeladen, bei vier bekannten Adventliedern selbst mitzusingen, die in verschiedenen Bearbeitungen gemeinsam mit dem Chor zur Aufführung kommen werden. Das collegium vocale wird dabei unterstützt von Isolde Reimold (Violine), Christina Mühleck (Oboe) und Stefan Antweiler (Truhenorgel). Die Leitung hat Domkantor Dan Zerfaß.

Der Eintritt beträgt 15 Euro (ermäßigt 12 Euro). Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Karten sind ab 17 Uhr an der Abendkasse erhältlich.

Datum/Zeit
Datum - 15.12.2019
17:00 - 18:00

Ort
Dom zu Worms

Kategorie(ien)

Lade Karte ...