Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die Nibelungen Kurier Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Viele Ideen rund um die Traumhochzeit

Viele Ideen rund um die Traumhochzeit

Hochzeitsmesse Worms lädt am 18. Februar von 11 bis 17 Uhr ins Kesselhaus ein

Egal, ob großes Hochzeitsfest oder romantische Feier im kleinen Kreis – alle Brautpaare haben ein Ziel gemeinsam: Ihr schönster Tag, an dem sie zueinander „Ja“ sagen, soll ein unvergessliches Erlebnis voller Romantik und magischer Momente sein.

Entsprechend lang ist die Liste der Fragen: Wie soll das Brautkleid aussehen und was trägt der Bräutigam? – Welche Ringe wollen wir tragen? – Wie stellen wir uns die Hochzeitsfotos vor? – Wie viele Etagen hat die Hochzeitstorte? – Welche Farben haben Brautstrauß und Dekoration? – Wo findet das Fest statt? – Wie wollen wir es gestalten? und noch vieles mehr. Viele Anregungen und Ideen zur Gestaltung ihrer ganz persönlichen Traumhochzeit können Brautpaare und ihre Familien im Rahmen der Hochzeitsmesse Worms sammeln.

45 Aussteller laden ein, sich ganz unverbindlich über all das zu informieren, was den Hochzeitstag zum schönsten Tag im Leben macht und stehen den Brautpaaren zu allen Fragen mit persönlicher Beratung und Service rund um das große Ereignis kompetent zur Seite.

Die Hochzeitsmesse Worms im EWR-Kesselhaus und in der Turbinenhalle ist am Sonntag, dem 18. Februar, von 11 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Eine Liste der Aussteller und weitere Infos findet man unter www.hochzeitsmesse-worms.de

 

 

Lade Karte ...