Wir passen den Inhalt an die neue Größe Ihres Fensters an. Einen Moment bitte ...
Die Nibelungen Kurier Seite benutzt cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Welche cookies wir benutzen dürfen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung selbst bestimmen. Verstanden
Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Von Privat an Privat!

Von Privat an Privat!

53. Gebraucht-Fahrradmarkt des ADFC Worms am 16. Juni von 9 bis 12 Uhr auf dem Obermarkt

Zum Beginn der Feriensaison veranstaltet der ADFC in diesem Jahr zum 53. Mal am Samstag, dem 16. Juni, seinen Gebraucht-Fahrradmarkt. Der Gebraucht-Fahrradmarkt findet wie die letzten Jahre auf dem Obermarkt vor dem Amtsgericht statt.

Jede(r) Interessierte kann von 9 bis 12 Uhr sein altes Fahrrad verkaufen oder ein gut gebrauchtes erwerben. Natürlich kann man vor Ort auch über die vielfältigen Aktivitäten des ADFC Worms informieren. Neueste Karten, Informationsmaterial über Radreisen und das Wormser Radtourenprogramm liegen unter anderem für die Besucher des Gebrauchtfahrradmarktes bereit. Die Vermittlungsgebühr beträgt 2 Euro für jedes angebotene Fahrrad. Für ADFC Mitglieder entstehen keine Kosten.

Neben dem ADFC als Organisator ist auch die Polizeidirektion Worms mit ihrem Sicherheitsmobil vertreten und klärt auf, wie man sich als Fahrradfahrer im Straßenverkehr richtig verhält.

Wer also vor seinem Urlaub sein Fahrrad verkaufen will und/oder ein gebrauchtes Fahrrad kaufen möchte, der sollte sich den 16. Juni vormerken.

Hier sei nochmals besonders darauf hingewiesen: Der private Charakter des Fahrradmarktes ist dem ADFC Worms sehr wichtig. Deshalb sind keine Händler zugelassen. Es dürfen maximal 3 Fahrräder pro Verkäufer angeboten werden.

Zweirad-Gölz, Bensheimer Straße 18 bis 20, codiert während des Gebrauchtradmarktes Räder in seinem Geschäft.

Weitere Informationen unter https://www.adfc-worms.de

Datum/Zeit
Datum - 16.06.2018
09:00 - 12:00

Ort
Obermarkt

Kategorie(ien)

Lade Karte ...