Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Wein-FINALE für die Sommer-Saison

Wein-FINALE für die Sommer-Saison

Letzter Ausschank für dieses Jahr: Wormser Weinstrand 443 am 14. August ab 17 Uhr in der Strandbar

Nach dem regen Besuch Ende Juli an der Strandbar am Rhein, geht es für dieses Jahr schon in den Endspurt.

Am Mittwoch, dem 14. August, werden die Weingüter Bechtel, Kloos, vinotom und Wachter den Abschluss der diesjährigen WeinStrand-Reihe durchführen. Die Herrnsheimer, Horchheimer und Heppenheimer Weine werden wieder am Ufer des Rheins ausgeschenkt.

Insgesamt 16 Wormser Winzer wechseln sich 2019 jeweils im Quartett ab und schenken ihre Weine aus. Für 2020 ist selbstverständlich eine Fortsetzung der Erfolgsstory geplant.

Der beliebte Mittwochstreff steht also wieder an und die Wein-Liebhaber aus Worms und der weiteren Umgebung können sich auf einen geselligen August-Abend freuen.

Das kulinarische Angebot der Strandbar mit Flammkuchen, Burgern oder großen Salaten runden den Sommerabend ab.

Datum/Zeit
Datum - 14.08.2019
17:00 - 23:00

Ort
Strandbar 443

Kategorie(ien)

Lade Karte ...
Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung