Sie sind hier: Home » Veranstaltungen » Wenn man einen nahstehendem Menschen verloren hat

Wenn man einen nahstehendem Menschen verloren hat

Im Senioren- und Pflegezentrum Burkhardhaus, Berggartenstraße 3 in Worms, öffnet jeden ersten Samstag im Monat von 14.30 bis 16 Uhr das Trauercafé „Oase“ seine Pforten. 

Trauernde, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, sind herzlich eingeladen, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder auch nur zuzuhören.

In der Stadtbibliothek Worms finden sie zudem Literatur zum Thema Trauer. Interessierte Bürger können zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtbibliothek die Bücher anschauen und auch ausleihen.

Träger der Ökumenische Hospizhilfe Worms sind der Caritasverband Worms e. V. und das Diakonische Werk Worms Alzey. Weitere Informationen bei der Ökumenischen Hospizhilfe Worms unter Telefon 06241/911695.

 

Lade Karte ...