Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Globus: Vergünstigung direkt beim Bezahlvorgang 
13.14 Uhr | 17. Juni 2020 | PR-Anzeige

Globus: Vergünstigung direkt beim Bezahlvorgang 

Globus: Mehrwertsteuersenkung wird bereits ab 29. Juni eins zu eins weitergegeben 

Globus-Kunden erhalten den Mehrwertsteuer-Rabatt direkt an der Kasse (das Foto entstand vor Corona). Foto: Globus SB-Warenhaus.

Globus-Kunden erhalten den Mehrwertsteuer-Rabatt direkt an der Kasse (das Foto entstand vor Corona). Foto: Globus SB-Warenhaus.

Globus-Kunden erhalten auf ihren Einkauf schon ab Montag, dem 29. Juni, den reduzierten Mehrwertsteuersatz von 16 bzw. 5 Prozent. Den entsprechenden Rabatt auf alle Preise am Regal und im Faltblatt gibt Globus direkt beim Bezahlvorgang an der Kasse an seine Kunden weiter.

„Wir reichen die Mehrwertsteuersenkung vollständig und über den gesamten Zeitraum der Regierungsentscheidung bis zum 31. Dezember an unsere Kunden weiter. Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass wir die günstigsten Preise für sie anbieten“, sagt Jochen Baab, Sprecher der Geschäftsführung Globus SB-Warenhaus. 

Transparent auf dem Kassenbon
Die Preissenkung weist Globus transparent auf dem Kassenbon für jeden individuellen Einkauf aus. Globus hat sich ganz bewusst dafür entschieden, die veränderten Preise nicht am Regal auszuweisen, sondern den geringeren Mehrwertsteuersatz direkt an der Kasse abzuziehen.

„Wir handeln im Sinne unserer Mitarbeiter und der Umwelt wenn wir für die Zeitspanne von sechs Monaten nicht jedes unserer mehr als 100.000 Preisschilder pro Markt händisch austauschen, sondern den Rabatt direkt beim Kassieren abziehen“, erläutert Jochen Baab. „Denn wir vermeiden damit Papiermüll und zusätzlichen Aufwand für unsere Kolleginnen und Kollegen, die in den vergangenen Monaten bereits ohnehin Unglaubliches geleistet haben“.

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt

Kommentare sind geschlossen