Sie sind hier: Home » Aus der Geschäftswelt » Möbel Boss: „Viel Küche für wenig Geld“
PR-Anzeige

Möbel Boss: „Viel Küche für wenig Geld“

Möbel Boss: Neuer Online-Katalog zeigt höchste Küchenqualität zu Discount-Preisen

Der Katalog ist gültig bis zum 31. Mai 2018 und zu finden im Küchenbereich unter moebel-boss.de oder direkt unter kuechenkatalog.moebel-boss.de

Der Katalog ist gültig bis zum 31. Mai 2018 und zu finden im Küchenbereich unter moebel-boss.de oder direkt unter kuechenkatalog.moebel-boss.de

Möbel Boss präsentiert seine riesige Auswahl der aktuellsten Küchentrends im neuen Online-Katalog auf der Website moebel-boss.de Darin finden Kunden die gesamte Küchenkompetenz des Unternehmens: Modelle von führenden Marken-Herstellern mit hochwertigen, besonders energiesparenden Elektrogeräten – und das zu günstigen Discount-Preisen.

Die Küche ist in den letzten Jahren immer mehr zum privaten Lebensmittelpunkt geworden. Das gemeinsame Kochen mit Familie und Freunden liegt voll im Trend. Möbel Boss ist einer der erfahrensten Küchenexperten in Deutschland. In seiner 35-jährigen Geschichte hat das Unternehmen mehr als 750.000 Küchen verkauft und ist daher der ideale Partner für jedes Küchenprojekt.

Unter dem Motto „Viel Küche für wenig Geld“ stellt Möbel Boss im diesjährigen Online- Küchenkatalog sein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis eindrucksvoll unter Beweis. Und das, ohne an der Qualität zu sparen, denn der Katalog zeigt Markenware von Top-Herstellern wie beispielsweise Nobilia, Impuls Küchen, Express, Neff, Siemens, Premiere, Blanco und vielen mehr.

Auf insgesamt 28 Seiten finden Kücheninteressierte eine riesige Auswahl an Einstiegsmodellen in allen Farben und Fronten bis hin zu High-End-Technik – aber immer zu gewohnt günstigen Möbel Boss-Preisen, auf die sich die Kunden durch die Tiefpreis-Garantie verlassen können.

Neueste Trends
Der Katalog berücksichtigt dabei die neuesten Trends der Küchen-Industrie. Ob Muldenlüfter, mit dem sich Kunden platzraubende Abzugshauben sparen können, Hochbacköfen für ein ergonomisches Kochvergnügen oder grifflose Schränke, die besonders elegant wirken – dem individuellen Küchentraum sind keine Grenzen gesetzt.

„Natürlich haben wir auch im Design alles im Angebot, was aktuell angesagt ist. Zum einen sind das Küchen im Betonstil. Diese schaffen einen modernen Industrie-Look. Zum anderen sind leuchtende Farbkonzepte absolut in Mode“, so Dr. Alexander Hirschbold, Geschäftsführer Porta-Holding, verantwortlich für SB-Möbel Boss. Zudem finden Kunden zeitlose Klassiker wie Landhausküchen und jede Menge Einzelelektrogeräte sowie Küchenaccessoires im Katalog und in den Boss-Filialen vor Ort.

Kompetente Mitarbeiter stehen zur Seite
Ein weiterer Pluspunkt für den Küchenkauf bei Möbel Boss: Das Unternehmen setzt auf eine erstklassige Beratung. Daher stehen jedem Kunden erfahrene und kompetente Mitarbeiter zur Seite, die sich Zeit nehmen für eine individuelle und kostenlose 3D-Planung der jeweiligen Wunschküche.

Clever ist auch der Online-Küchenplaner auf moebel-boss.de Dort kann sich jeder Kunde die eigene Traumküche schon einmal selbst planen und die Unterlagen mit ins Beratungsgespräch nehmen. Dr. Alexander Hirschbold: „Wir legen großen Wert auf eine optimale Betreuung während des gesamten Planungsprozesses. Ein Küchenkauf ist eine große Anschaffung und damit Vertrauenssache. Bei Möbel Boss können sich Kunden immer auf erstklassig geschulte Mitarbeiter verlassen, die alles für die Verwirklichung der individuellen Traumküche geben.“

Zeitlose Eleganz strahlen auch die grifflosen Küchen aus.

Zeitlose Eleganz strahlen auch die grifflosen Küchen aus.

 

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Aus der Geschäftswelt am 21. März 2018

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung