Sie sind hier: Home » Sport » Von heiter bis wolkig

Von heiter bis wolkig

Tischtennis-Kreisliga Worms: TV Leiselheim V bezwingt SV Rheingold Hamm II klar mit 9:2 und unterliegt SG Monsheim/Kriegsheim ebenfalls deutlich mit 4:9

Ein Lichtblick im Team des TV Leiselheim V an einem tristen Abend: Routinier Jürgen Hemer holte für seine Mannschaft den ersten Zähler bei der SG Monsheim/Kriegsheim. Da war die Kreisliga-Partie aber längst entscheiden, denn die Gastgeber lagen bereits 7:0 vorne.

Ein Lichtblick im Team des TV Leiselheim V an einem tristen Abend: Routinier Jürgen Hemer holte für seine Mannschaft den ersten Zähler bei der SG Monsheim/Kriegsheim. Da war die Kreisliga-Partie aber längst entscheiden, denn die Gastgeber lagen bereits 7:0 vorne.

Wechselhaft wie das Wetter: So präsentierte sich die fünfte Leiselheimer Herrenmannschaft nach der langen Winter- und Fastnachts-Pause in ihren Meisterschaftsspielen der Tischtennis-Kreisliga Worms. Einem 9:2-Kantersieg über SV Rheingold Hamm II folgte eine ebenso klare 4:9-Pleite auswärts bei der SG Monsheim/Kriegsheim. „Mal hü, mal hott, nie derselbe Trott“, gewann Jürgen Jaap den enormen Schwankungen seiner Truppe zumindest eine (kleine) Fastnachts-Pointe ab. Zum Lachen war dem Spitzenspieler der Leiselheimer „Fünften“ allerdings nicht, denn: „Dazu war die Vorstellung unserer kompletten Mannschaft im Match bei der SG Monsheim / Kriegsheim einfach zu bescheiden.“

Ohne Saft, ohne Kraft
Ohne Saft, ohne Kraft und vor allem ohne den Schwung und das Selbstvertrauen, das eigentlich der Sieg über SV Rheingold Hamm II hätte geben sollen, trat das Team des TV Leiselheim V in der Monsheimer Sporthalle an die Tische. Die Folge einer uninspirierten Leistung: ein 0:7-Rückstand nach gut einer Stunde Spielzeit. Einziger Lichtblick im Kader der Gäste: das hintere Paarkreuz mit Timea Daamen und Jürgen Hemer, die zumindest ein Debakel verhinderten. Mit ihren beiden Siegen in den Einzeln begann (endlich) ein Tischtennis-Spiel, in dem Jürgen Jaap und Sascha Nicolay für die TVL-Fünfte noch etwas Ergebnis-Kosmetik betrieben. Zu diesem Zeitpunkt allerdings hatte das Schmetterball-Gewitter der Gastgeber die Leiselheimer bereits wie begossene Pudel aussehen lassen.

Rückblende eine Woche zurück: Leiselheims Fünfte zeigte sich im Heimspiel gegen SV Rheingold Hamm II von den sonnigen Seite, trumpfte insbesondere an den vorderen drei Positionen sehr stark auf. Teamchef Klaus-Peter Schmidt zeigte sich denn auch rundum zufrieden: „Wir haben von Beginn weg die Partie bestimmt und holten völlig unangefochten zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf.“ Apropos Abstiegskampf: Ein Punkt fehlt dem Team um Klaus-Peter Schmidt aus den verbleibenden vier Spielen noch, um sicher ein weiteres Jahr in der Kreisliga Worms zu buchen. Die Statistik lässt das Team vom Trappenberg jedenfalls hoffen, dass dies klappen könnte. Schließlich gab es in der Saison 2018/2019 noch nie fünf bewölkte Spieltage in Serie.

Kreisliga Worms
TV Leiselheim V vs. SV Rheingold Hamm II 9:2
Punkte TVL V: Matthias Hasch/Sascha Nicolay, Jürgen Jaap/Roland Seitz, Jürgen Jaap (2), Matthias Hasch (2), Sascha Nicolay, Klaus-Peter Schmidt, Timea Daamen.

SG Monsheim/Kriegsheim vs. TV Leiselheim V 9:4
Punkte TVL V: Jürgen Jaap, Sascha Nicolay, Timea Daamen, Jürgen Hemer.

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Sport, Tischtennis

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung