Sie sind hier: Home » Fußball » Vor dem Anpfiff

Vor dem Anpfiff

Das Fußballgeschehen am Wochenende

Packt der FC Germania Eich noch den Klassenerhalt? Ist gar nicht mehr so unwahrscheinlich. Die ganze Saison steht man schon in der Abstiegszone und konnte am letzten Spieltag mit dem 5:0-Sieg gegen den VfR Nierstein die rote Laterne an den SV Italclub Mainz abgeben. Zum neuen Schlusslicht muss die Germania nun am Sonntag reisen. Weil Schott Mainz ihre 2. Mannschaft für die neue Saison abgemeldet hat und die Möglichkeit besteht, dass aus der Landesliga Ost kein Team in die Bezirksliga Rheinhessen absteigen muss, steckt sehr viel Brisanz in dieser Partie. Drücken wir den Eichern beide Daumen, das nach dem 2. Saisonsieg der nächste direkt darauf folgt. Kemal Sarikaya trickste nicht nur den Torwart von Nierstein vor seinem 1. Treffer geschickt aus, sondern ließ im Laufe der Partie noch zwei weitere Tore folgen. Foto: Marcus Diehl

Packt der FC Germania Eich noch den Klassenerhalt? Ist gar nicht mehr so unwahrscheinlich. Die ganze Saison steht man schon in der Abstiegszone und konnte am letzten Spieltag mit dem 5:0-Sieg gegen den VfR Nierstein die rote Laterne an den SV Italclub Mainz abgeben. Zum neuen Schlusslicht muss die Germania nun am Sonntag reisen. Weil Schott Mainz ihre 2. Mannschaft für die neue Saison abgemeldet hat und die Möglichkeit besteht, dass aus der Landesliga Ost kein Team in die Bezirksliga Rheinhessen absteigen muss, steckt sehr viel Brisanz in dieser Partie. Drücken wir den Eichern beide Daumen, das nach dem 2. Saisonsieg der nächste direkt darauf folgt. Kemal Sarikaya trickste nicht nur den Torwart von Nierstein vor seinem 1. Treffer geschickt aus, sondern ließ im Laufe der Partie noch zwei weitere Tore folgen. Foto: Marcus Diehl

Regionalliga Südwest
VfB Stuttgart II –
VfR Wormatia Worms
(Sa., 14 Uhr)

Oberliga Rheinland-Pfalz-Saar
TSG Pfeddersheim –
FC Arminia Ludwigshafen
(Sa., 15.30 Uhr)

Landesliga Ost
SV Gimbsheim –
SV Geinsheim
TSG 1846 Bretzenheim –
VfR Wormatia Worms II
(So., 15 Uhr)

Bezirksliga Rheinhessen
SV Italclub Mainz –
FC Germania Eich
TSG Pfeddersheim II –
VfR Nierstein
SV Horchheim –
FC Fortuna Mombach
VfL Gundersheim –
VfL Fontana Finthen
(So., 15 Uhr)

Kreis Alzey-Worms Nord
TuS Dorn-Dürkheim II –
TuS 1891 Flomborn
(So., 12.30 Uhr)
SG Weinh./Heimersheim II –
SC 1922 Hangen-Weisheim
(So., 13.00 Uhr)
SV Bechtolsheim 2 –
TuS Wörrstadt
(So., 15.00 Uhr)

A-Klasse Alzey-Worms
SV 1921 Guntersblum –
TuS Neuhausen
(Sa., 15 Uhr)
TSV Gau-Odernheim II –
SG Schornsheim/​Undenheim
SG Freimersheim/Ilbesheim – SW Mauchenheim
TuS Weinsheim –
TuS Framersheim
TSV Armsheim –
TSV Gundheim
SG Wiesbachtal –
TG Westhofen
SC Dittelsheim-Heßloch –
SV Horchheim II
SG Eintracht Herrnsheim –
Ataspor Worms
(So., 15 Uhr)
TuS Biebelnheim ist spielfrei

B-Klasse
Alzey-Worms Süd
FSV Abenheim –
Germania Eich II
SV 1920 Leiselheim –
TuS Monsheim
SG Eisbachtal I –
SV Normannia Pfiffligheim
FSV Osthofen –
TSV Gundheim II
TuS Wiesoppenheim –
SV Suryoye Worms
Blau-Weiß Worms –
Rhen. Rheindürkheim
TSG Bechtheim –
SV Rheingold Hamm
TuS Hochheim –
Nibelungen Worms
(So., 15 Uhr)

C-Klasse Alzey-
Worms Süd
SV 1920 Leiselheim II –
TuS Monsheim II
FSV Osthofen II –
Kickers Worms
SG Eintracht Herrnsheim II – Rhen. Rheindürkheim II
TuS Hochheim II –
TSG 1848 e.V. Heppenheim
(So., 13 Uhr)
FT/Alemannia 02 Worms –
SG Fl.-Dalsheim /​ Flomborn II
SV 1914 Pfeddersheim –
VfR Alsheim II
(So., 15 Uhr)

Der FSV Abenheim II ist spielfrei

C-Klasse Alzey-Worms Mitte
SG Freimersh./​Ilbesheim II – SV 1914 Pfeddersheim II
TuS Weinsheim II –
TuS Framersheim II
SG Wiesbachtal II –
TG Westhofen II (So. 13 Uhr)
FC Wörrstadt 06 –
SG Schornsheim/​Undenheim II
VfR Alsheim –
TuS Dorn-Dürkheim
(So., 15 Uhr)
TSV Armsheim II und VfL Gundersheim II sind am Wochenende spielfrei

Beitrag teilen Facebook Twitter

Geschrieben in Fußball, Sport

Kommentare sind geschlossen

Nibelungen Kurier - Zutrittsprüfung

Herzlich willkommen
beim Internet-Auftritt des Nibelungen Kurier – der Gratiszeitung für Worms und das Nibelungenland.

Seit rund 35 Jahren geben wir zweimal wöchentlich eine gedruckte Ausgabe heraus. Zusätzlich bieten wir diesen kostenlosen Onlinedienst an, auf dem wir täglich das Neueste aus Worms und der Region für Sie bereitstellen. Sowohl die gedruckte als auch die Onlineausgabe sind werbefinanziert.

Warum sehe ich nibelungen-kurier.de nicht?

Sollten Sie Probleme haben, versuchen Sie es mit einem alternativen Browser zum Beispiel:

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@nibelungen-kurier.de gerne zur Verfügung.


Impressum
Nibelungen Kurier Verlag GmbH
Print-Carl-Anlage 20
67547 Worms
Telefon: 06241 9578-0
Fax: 06241 9578-78
info@nibelungen-kurier.de

Geschäftsführer: Frank Meinel und Dieter Schaller
Amtsgericht Mainz, HRB 11190
Umsatzsteuernummer-ID DE 1499 65202
Verantwortlich für den Inhalt: Frank Meinel

Datenschutzerklärung